3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hot Peperoni Apfel Soße


Drucken:
4

Zutaten

2 Flasche/n

Hot Peperoni Apfel Soße

  • 250 Gramm Peperoni, rot, entkernt, in groben Stücken
  • 500 Gramm Äpfel, Jonagold, geschält, entkernt, in Stücken
  • 250 Gramm Branntweinessig
  • 1/2 rote Zwiebel, klein, in groben Stücken
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 6
    50min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Herstellung Soße
  1. Zwiebeln grob zerkleinern und in Olivenöl 2 Min./100°C/Stufe 2 andünsten.

    Peperoni und Äpfel hinzufügen, weitere 3 Min./100°C/Stufe 2 andünsten und mit dem Essig ablöschen. Salz und Zucker hinzufügen und 30 Min./100°C/Stufe 1 mit Messbecher kochen lassen.

    2 Minuten vor Ende der Kochzeit 10 Sek./Stufe 6-8 schrittweise ansteigend pürieren.

    Noch heiß in Flaschen füllen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe Peperoni der Sorte Fireflame aus eigener Ernte verwendet. Die Peperonis sind ziemlich scharf, deswegen habe ich auch die Kerne entfernt. Die Soße ist nicht sehr mild.... Anstatt Jonagold kann man auch eine andere süße Apfelsorte verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare