3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Johannisbeercurd


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Johannisbeercurd

  • 500 g Johannisbeeren, vom Stiel befreit und gewaschen
  • 3 Eigelb
  • 2 ganze Eier
  • 170 g Zucker
  • 150 g kalte Butter
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Johannisbeercurd
  1. Johannisbeeren in den Closed lid geben und 10 Minuten / 100°C / Stufe 2 aufkochen.

    Johannisbeeren in ein Sieb entleeren und gut abtropfen lassen.

    Hiervon 170ml Johannisbeersaft abfüllen und in den Closed lid geben.
    Alle anderen Zutaten zum Johannisbeersaft hinzufügen und 20 Minuten / 90°C / Stufe 2 mixen.

    Nach ca. 5 Minuten auf Rührstufe 4 hochdrehen und die Eier und die Eigelbe nach und nach durch die Deckelöffnung hineingeben. Nach ca. 20 - 30 Sekunden wieder auf Rührstufe 2 runterschalten und fertig kochen.

    In sterile Gläser füllen und abkühlen lassen.

    Rezeptidee ist von TRICKYTINE.COM
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt gut auf Brötchen, in Engelsaugen und auf Torten als Füllung.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sessily: Hallo sessily, im Kühlschrank ist es...

    Verfasst von manjo72 am 5. Juli 2017 - 14:31.

    sessily: Hallo sessily, im Kühlschrank ist es mehrere Wochen haltbar. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe im Moment viele Johannisbeeren und...

    Verfasst von sessily am 29. Juni 2017 - 13:29.

    Hallo, ich habe im Moment viele Johannisbeeren und möchte dein Rezept gerne probieren. Wie lange ist das Curd haltbar? Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können