3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karamellisierte Zwiebeln für Hamburger


Drucken:
4

Zutaten

4 Stück

Karamelisierte Zwiebeln

  • 15 g Butter
  • 15 g Rohrzucker
  • 2 Stück Zwiebeln, in Ringe gehobelt
  • Mehl, zum Bestäuben der Zwiebelringe
  • 1 Teelöffel Rinderbrühenpulver
  • 1 Teelöffel Sojasoße dunkel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss gerieben
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Fertigstellung
  1. Butter und Zucker in den Closed lid geben und bei 4 Minuten / Stufe 2 den Zucker mit der Butter schmelzen.

    In dieser Zeit die Zwiebeln hobeln und mit Mehl bestäuben.

     

    Wenn die vier Minuten um sind, die bemehlten Zwiebelringe in den Closed lid geben. Mit der Rinderbrühe, Sojasoße und den Gewürzen würzen,

    Counter-clockwise operation/Gentle stir setting/ 10 Minuten / 100 Grad die Zwiebelringe dünsten.

     

    In dieser Zeit kann man sich um das Fleisch kümmern.

    Ich nehme gemischtes Hackfleisch mit Worchestersoße, scharfen Dijonsenf, Currypulver, Paprikapulver, Petersilie getrocknet und etwas getrockneten Rukula, Majoran und Thymian. Salz, Pfeffer abschmecken. Alles verkneten und dann in der Burgerpresse formen.

    Beim Braten des Fleisches, schwenke ich die Zwiebeln noch mal kurz mit in der Pfanne, sie zerlaufen durch das Mehl nicht, bekommen so aber noch mal Röstaroma

     

     

     

     

     

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich liebe diese Zwiebeln! Gibts gleich mal wieder...

    Verfasst von JuliaMaus3005 am 9. Juni 2019 - 16:02.

    Ich liebe diese Zwiebeln! Gibts gleich mal wieder auf dem Burger vom Grill....tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe soeben dieses Rezept ausprobiert, allerdings...

    Verfasst von Mareike144 am 10. Dezember 2018 - 12:52.

    Habe soeben dieses Rezept ausprobiert, allerdings musste ich es mangels Zutaten etwas anders zubereiten.
    Ich habe rote Zwiebeln genommen, etwas mehr Butter da ich mehr als zwei Zwiebeln hatte, ich habe weißen Zucker verwendet, statt Rinderbrühe Gemüsebrühe und anstelle der Sojasauce habe ich Balsamico-Essig benutzt.
    Ansonsten habe ich das Rezept übernommen. 😉 super lecker, so dass ich mit weißen Zwiebeln gerade noch mal eine Portion gemacht habe.
    Heute Abend wird Geburtstag gefeiert und die Zwiebeln mit Hotdogs angeboten. Schmeckt bestimmt super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sterne

    Verfasst von Cermix am 18. Mai 2016 - 09:55.

    Danke für die Sterne

    tmrc_emoticons.)

     


     


    Herzliche Grüße, Cermix mixt aus Leidenschaft


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben wir heute für Burger

    Verfasst von kleeneLöwin am 30. April 2016 - 22:29.

    Haben wir heute für Burger gemacht und fanden die Kombi mega lecker.

     

    Werden es auch nochmals mit Steaks probieren. Super easy und schnell zubereitet. Wir haben rote Zwiebeln genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuuuuuuuuuper lecker :) 

    Verfasst von Conny0701 am 12. Januar 2016 - 21:05.

    Suuuuuuuuuuuuuper lecker tmrc_emoticons.)  Habe die karamellisierten Zwiebeln auf Hamburger gepackt, mmmmmmh tmrc_emoticons.)

    Kann man aber auch sehr gut auf Steaks geben oder, oder, oder..........

    Sehr gerne gebe ich 5 Sterne Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schixmüssel, du hattest

    Verfasst von Cermix am 30. Oktober 2015 - 10:29.

    Hallo Schixmüssel,

    du hattest recht, habe es ausgebessert.

     


     


    Herzliche Grüße, Cermix mixt aus Leidenschaft


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, öhm, da fehlt ja, wann

    Verfasst von Schixmüssel am 29. September 2015 - 20:04.

    Hallo,

    öhm, da fehlt ja, wann und wie man diese Zutaten der Zuatatenliste hinzugeben sollte?

    • 1 Teelöffel Rinderbrühenpulver
    • 1 Teelöffel Sojasoße dunkel
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Prise Muskatnuss gerieben

    Würde mich schon interessieren.

    Liebe Grüße

    Claus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können