3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

kräftige Cranberrie Soße zum Braten


Drucken:
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

...kräftige Cranberrie Soße zum Braten

  • 1 große Orange, unbehandelt, ungespritzt, gewaschen, abgetrocknet
  • 200 Gramm Bardolino, oder anderer guter Rotwein
  • 1 Messerspitze Nelkenpulver
  • 1/2 Teelöffel Zimt, gemahlen
  • Zucker, nach Geschmack (geht auch ohne)
  • 300 Gramm Cranberries, getrocknet, ganze Beeren gezuckert
  • 150 Gramm Cranberriesaft
5

Zubereitung

    Cranberrie Soße aus getrockneten Beeren
  1. ZUBEREITUNG

    Die Orangenschale dünn abreiben. Dazu über jede Stelle nur einmal in kurzen Strichen reiben. Nach dem Abrieb sollte die restliche Schale immer noch orange schimmern. Es ist dabei wichtig, dass die weiße Unterschale nicht beschädigt wird. (Diese ist nur bitter und enthält keine besonderen Geschmacksstoffe).

    Orangenschale, den ganzen Saft der Orange, 100 g Bardolino, Nelkenpulver, Zimt, Zucker und Cranberries in den Mixtopf geben und 15 Min./95°C/ Stufe Gentle stir setting quellen lassen.

    Noch nicht kochen, es blubbert zwar kurz aber das ist nur der Alkohol, der sich bei ca. 70 Grad verflüchtigt.

    Cranberriesaft und die restlichen 100g Bardolino zugeben und 12 Minuten/105°C/Stufe Gentle stir settingkochen.

    Anschließend 2-4 Sek./Stufe 3 vermengen (bei 2 Sekunden bleiben mehr Beeren ganz, bei mehr als 6 Sekunden bleibt keine feste Substanz mehr übrig).

    Dann nochmal 5 Min./105°C/StufeGentle stir setting Stufe kochen - jetzt sollte alles wie Marmelade blubbern.

    Das Ganze ergibt etwa 560g oder fast 700ml Cranberrie Soße. Die Soße geliert nicht ist aber kräftig dickflüssig.

    Man kann die Soße gleich warm reichen, oder in Marmeladen Gläser abfüllen und später zimmerwarm oder auch gekühlt verzehren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Beim Abfüllen in Gläser einen Trichter verwenden durch den die doch recht großen Beeren gut passen, sonst gibt es eine Sauerei und man hat zu putzen. (Achtung, der Bardolino und die Beeren färben gut). Passt super gut zu Pute und zu dunklem Fleisch. (Ist eine kräftige Soße).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das hört sich gut an, so was habe ich schon...

    Verfasst von pünktchen.123 am 11. Januar 2019 - 09:05.

    Das hört sich gut an, so was habe ich schon länger gesucht, werde ich bei der nächsten Gelegenheit ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können