3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis Ananas Mango Salsa


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 500 g Kürbis Hokaido
  • 300 g Zwiebeln
  • 200 g Ananas, frisch oder aus Dose
  • 150 g Mango
  • 0,2 l Apfelsaft, oder Ananassaft
  • 100 g brauner Zucker
  • 0,1 l Apfelessig
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 1 Teelöffel Koriander gemahlen
  • 1 Teelöffel Cheyennepfeffer
  • 2 Teelöffel Salz
  • 4 EL Öl
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Salsa herstellen
  1. Kürbis entkernen und in grobe Stücke schneiden. In Closed lid Stufe 5  6 Sek. kleinschnetzen. Aus dem Topf umfüllen in anderes Gefäß.

    Zwiebeln kleinschneiden inClosed lid Stufe 5   einige Sekunden zerkleinern, Öl hinzufügen und bei 100 Grad  3 Minuten anrösten.

    Ananas und Mango dazugeben und noch einmal kurz im Closed lid zerkleinern. Dann die zerkleinerten Kürbisstücke dazugeben. 

    Alle restlichen Zutaten zugeben und im Closed lid Counter-clockwise operation 100 Grad  30 Minuten köcheln.

    Abschmecken und nach eigenem Gusto verändern, je nachdem ob mehr Schärfe (ich gebe noch gerne Chili dazu) oder Süsse oder Säure.

    Dann sehr heiß in Schraubgläser füllen, umdrehen und auskühlen lassen.  Hält sich im Kühlschrank mehrere Monate. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare