3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Ketchup


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

750 g

Kürbisfleisch

  • 250 g Zwiebeln
  • 0,5 l Essig
  • 400 g Gelierzucker
  • 1 TL Lebkuchengwürz
  • 2 TL Samba Olek
  • 1/2 Dose Tomatenmark
  • 1 TL Kräutersalz
  • evtl Curry
  • evtl Stärke zum Andicken
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Kürbis-Ketchup
  1. Das Kürbisfleisch und die Zwiebel klein schneiden und im TM auf Stufe 5 klein hacken (evtl. auf 2 x) mit dem Essig ca. 40 Minuten bei 100 Grad und Stufe 3 bis 6 (im Laufe der Zeit steigern) kochen lassen (bei mir ging es etwas über, deshalb vielleicht etwas weniger nehmen  ). Dann den Gelierzucker und die Gewürze dazugeben und weitere 5 Min. bei 100 Grad kochen. Das heiße Ketchup in die Flaschen füllen und verschließen. 

10
11

Tipp

Tipp: Kürbis-Ketchup passt gut zu allen gebratenen und gegrillten Gerichten.
Sehr gut auch als Soße zu Schnitzel: Schnitzel in Senf einlegen, anbraten und mit gleichen Teilen Kürbis-Ketchup und Milch aufgießen, nach belieben noch würzen und evtl. binden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bin heute auf dieses Rezept

    Verfasst von elamanu am 15. Oktober 2014 - 19:10.

    Bin heute auf dieses Rezept gestoßen. Einfach lecker. kann es nur weiterempfehlen.

    Habe gleich mehrere Gläser auf Vorrat gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker . Ich

    Verfasst von Mäuschenbekocher am 5. November 2013 - 01:43.

    Wirklich sehr lecker tmrc_emoticons.). Ich hätte ja nicht gedacht, dass das so gut schmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können