3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Linsenaufstrich mit Softtomaten und Walnüssen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Linsenaufstrich

  • 30 g Walnusskerne
  • 3 Stück Knoblauchzehen, frisch
  • 100 g Softtomaten (oder getrocknete Tomaten ohne Öl)
  • 1 Dose Linsen, vorgegart (ca. 360 g, leicht abgetropft)
  • 20 g Balsamicocreme, dunkel
  • 20 g Agavendicksaft
  • 30 g Currypaste, rot
  • 20 g Tomatenmark
  • 2 TL Basilikum, getrocknet
  • 1 TL Oregano, getrocknet
  • 1 TL Kräutersalz, selbstgemacht
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. - Knoblauch, Walnusskerne und Softtomaten in den Closed lid einwiegen, Deckel und Messbecher aufsetzen

    - 8 Sekunden / Stufe 5

    - alles mit dem Spatel nach unten schieben

    - restliche Zutaten in den Closed lid einwiegen, Deckel und Messbecher aufsetzen

    - 10 Sekunden / Stufe 4

    - in Dosen oder Gläser abfüllen und in den Kühlschrank stellen - oder sofort geniessen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

- etwas Vorsicht ist mit der roten Currypaste geboten, wer es nicht so scharf möchte - bitte etwas weniger nehmen

- für Kinder die rote Currypaste weglassen und dafür 0,5 TL Paprika (edelsüß) verwenden

- wer keine Nüsse verträgt oder mag, bitte einfach weglassen

- schmeckt auch sehr gut, wenn man statt der Walnüsse Mandeln oder Haselnüsse nimmt

- hält sich im Kühlschrank ca. 3 - 4 Tage

- eine Portion hat 104 kcal, 2,8 g Fett, 13,4 g Kohlenhydrate und 5 g Eiweiß

- schmeckt sehr gut zum Kürbis-Püree-Brot von Drei Engel für Thermi

//www.rezeptwelt.de/brot-br%C3%B6tchen-rezepte/k%C3%BCrbis-p%C3%BCree-brot-von-drei-engel-f%C3%BCr-thermi/806647


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Da ich mir das rauskratzen sparen und...

    Verfasst von Loewenzahn118 am 2. Dezember 2016 - 13:52.

    Sehr lecker! Da ich mir das rauskratzen sparen und nichts verschwenden wollte, hab ich etwas Kokosmilch (Milchersatz) und Wasser hinzugefügt, aufgekocht und fertig war eine leckere Suppe!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Du kannst statt

    Verfasst von bastelschnecke am 6. Februar 2016 - 18:13.

    Du kannst statt Agavendicksaft auch Honig nehmen. Akazienhonig kommt im Geschmack am Nächsten. Habe auch schon Apfeldicksaft oder Zuckerrübensirup genommen. Mit schmeckt der Agavendicksaft aber am Besten. LG bastelschnecke

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenne dieses Rezept zwar

    Verfasst von welle333 am 6. Februar 2016 - 17:28.

    Ich kenne dieses Rezept zwar nicht, habe nur gerade darin gelesen. Aber Agavendicksaft nimmt man zum Süßen. Normalerweise kann man ihn durch Honig ersetzen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist

    Verfasst von Teressa am 6. Februar 2016 - 17:19.

    Was ist Agavendicksaft....oder was könnte ich stattdessen nehmen?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Linsenaufstrich hält sich

    Verfasst von bastelschnecke am 27. September 2015 - 09:55.

    Der Linsenaufstrich hält sich im Kühlschrank 3 - 4 Tage. LG bastelschnecke

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Rezept hört sich super

    Verfasst von Kassy am 27. September 2015 - 02:16.

    Hallo, Rezept hört sich super an. Wie lange hält sich den die Creme? Danke und grüsse 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können