3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marzipanaufstrich , für Marzipanliebhaber


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Glas/Gläser

Für den Aufstrich

  • 200 g Marzipan, in Stückchen
  • 50 g Butter, weich
  • 50 g Sahne
  • 5 EL Amaretto
5

Zubereitung

    Herstellung
  1. Marzipanaufstrich gemacht 200 g Marzipan ( in Stücken ) 50 g Butter , 50 g Sahne und 4 EL Amaretto . Marzipan in den Mixtopf 3 Sek. Stufe 10. weiche Butter , Sahne und Amaretto hinzufügen und 3 Minuten / 50 Grad / Stufe 1 - 2 . Hält sich im Kühlschrank circa 2 Wochen. Wenn überhaupt

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sinne genießen lassen tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute fix gemacht und gleich 1 Gläschen...

    Verfasst von Pia@die-Stoerche.de am 17. September 2017 - 18:59.

    Heute fix gemacht und gleich 1 Gläschen verschenkt Smile
    Den Rest haben wir auf frisch gebackenem "weltbesten Hefezopf" gegessen.....mmmmhhhh

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich nur für meinen Mann gemacht (er liebt...

    Verfasst von Schleichin am 12. August 2017 - 14:29.

    Hab ich nur für meinen Mann gemacht (er liebt Marzipan) und schmeckt ihm supeeer.
    Hatte keinen Amaretto, ich hab Birnenlikör rein.
    Der Text hat mich im ersten Moment auch etwas irritiert, trotzdem alle Sternchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leeeeeecker  mein Papa liebt Marzipan und hat...

    Verfasst von HasenfamilieKöln am 3. Dezember 2016 - 12:53.

    Leeeeeecker Love mein Papa liebt Marzipan und hat ein Gläschen zum Geburtstag bekommen. Das zweite Gläschen sollte in unseren Kühlschrank, ist auf dem Weg dahin aber auf mysteriöse Weise verschwunden Big Smile Da ich schwanger bin und bei uns niemand Amaretto mag habe ich den weggelassen und statt dessen etwas mehr Sahne und ein paar Tropfen Bittermandelaroma reingetan.
    Einen Stern zieh ich ab weil das Rezept etwas doof geschrieben ist... Hab direkt alles reingeworfen und musste dadurch länger und auf höherer Stufe vermischen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeher lecker, da die Kinder

    Verfasst von Zwerglein123 am 14. Januar 2015 - 17:18.

    Seeher lecker,

    da die Kinder das auch essen haben ich den Amaretto weggelassen und ein wenig mehr sahne genommen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt lecker, aber leider

    Verfasst von Carolinchen80 am 9. Dezember 2014 - 19:39.

    Schmeckt lecker, aber leider nicht so intensiv nach Marzipan, wie ich dachte. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So was von lecker. Wir lieben

    Verfasst von Fitnesstraumfrau am 23. August 2014 - 12:44.

    So was von lecker. Wir lieben Marzipan. Jetzt endlich auch auf dem Brot.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an, kann ich

    Verfasst von Idareddy am 17. Juni 2014 - 21:00.

    Hört sich lecker an, kann ich mir auch gut als Füllung für Crepes vorstellen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde ich auf jedenfall

    Verfasst von Friseuse am 17. Juni 2014 - 20:44.

    Werde ich auf jedenfall einmal machen.  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können