3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Matcha-Sirup


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Sirup

  • 100 g Wasser
  • 100 g Rohrzucker
  • 3 geh. EL Matcha
5

Zubereitung

    Sirup
  1. Wasser und Rohrzucker im Closed lid 3min/100°/St.1 aufkochen. 

    Auf 80° abkühlen lassen. 

    Matchapulver in Closed lid hinzugeben 20sec/St.5 verrühren, 2min/80°/St.1 aufkochen. In Glas/Flasche umfüllen und im Kühlschrank aufbewahren.

10
11

Tipp

zum Beispiel für Grüntee-Tiramisu!

Info:


Matcha (Jap.: 抹茶 „gemahlener Tee“) ist ein zu feinstem Pulver vermahlener Grüntee, der in der japanischen Teezeremonie verwendet wird. Er hat eine intensive, grüne Farbe und einen lieblich süßlichen, in späteren Pflückungen leicht herben Geschmack. Er enthält viele Catechine sowie Carotine und die Vitamine A, B, C und E. Nach der Ernte werden die Teeblätter gedämpft, getrocknet und anschließend in Steinmühlen zu feinem Pulver gemahlen.

Noch entscheidender als bei normalem grünen (Blatt-)Tee ist es, dass Matcha möglichst frisch verbraucht wird. Üblicherweise wird Matcha nach dem Öffnen der vakuumverpackten Döschen im Kühlschrank aufbewahrt, damit die Frische für einige Wochen erhalten bleibt.

 

Am Besten in Asiashops zu bekommen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe mal die Tipps-Box für

    Verfasst von skarbo am 23. Juli 2013 - 11:47.

    Habe mal die Tipps-Box für Info's benutzt tmrc_emoticons.;)

    Aber kurz und einfach gesagt ist Matcha fein gemahlener Grüntee!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, tut mir leid, war

    Verfasst von skarbo am 23. Juli 2013 - 11:38.

    Hallo,

    tut mir leid, war schon länger nicht mehr da... tmrc_emoticons.((

    Matcha-pulver ist im Grunde nichts anderes als Grünteepulver!

    Für was man Matcha-Sirup noch verwenden kann weiß ich selbst auch nicht so genau, habe es hauptsächlich für das Grüntee-Tiramisu gemacht und auch drüber entdeckt....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab noch Matcha-Pulver

    Verfasst von aw73 am 4. Juli 2013 - 23:19.

    Ich hab noch Matcha-Pulver mag ihn aber nicht als Tee, das waer ne gute Verwertungsmoeglichkeit. Magst Du noch ein paar weitere Tipps geben, zu was man den Sirup verwenden kann?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin zwar nicht der Einsteller

    Verfasst von labre am 2. Juli 2013 - 16:35.

    Bin zwar nicht der Einsteller des Rezeptes, habe gegoogelt und folgendes gefunden:

    Matcha ist die aufregendste Wiederentdeckung der Teewelt des 21. Jahrhunderts. Er wurde vor über 800 Jahren von buddhistischen Mönchen als Meditationsgetränk erschaffen. Heute gilt er als eine der hochwertigsten und seltensten Teesorten Japans – und immer mehr Konsumenten entdecken diesen exquisiten Tee für sich. Unter der Marke AIYA bieten wir beste Bio-Matchas an. Unsere TeeGschwendner Matcha-Sorten finden Sie ebenfalls hier im Shop unter den Japanischen Grüntees.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo skarbo, was ist Matcha

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 2. Juli 2013 - 12:59.

    Hallo skarbo,

    was ist Matcha tmrc_emoticons.~ und wofür verwendet man es?

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können