3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Muhammara - orientalischer Walnuss Paprika Dip - Vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Dip

  • 2-3 Scheibe Brot od. Brötchen, vom Vortag
  • 500 Gramm Spitzpaprika, rot
  • 100 Gramm Walnüsse, geröstet
  • 2-3 Stück Knoblauchzehen
  • 2 Teelöffel Harissa
  • 2 Teelöffel Granatapfelsirup
  • 2 Teelöffel frischer Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel, gemahlen
  • 50 Gramm Olivenöl, natives
  • 1-2 Prise Salz
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Paprika waschen und putzen, im Ofen bei 200° rösten bis die Haut dunkel wird und Blasen schlägt. Die Schoten in eine Gefriertüte geben, etwas abkühlen lassen und dann die Haut abziehen.

    Das Brot 5 sec bei Stufe 8 Closed lid malen.

    Alle weiteren Zutaten bis auf das Olivenöl in den Mixtopf geben und 5 sec bei Stufe 4 Closed lid verrühren, danach 5 sec Stufe 8 Closed lid.Zum Schluss in einem dünnen Strahl das Olivenöl untermixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Besorgt euch den süßsäuerlichen  Granatapfelsirup  in z.B. einem türkischen Lebensmittelgeschäft für kleines Geld. Achtet darauf, dass ein möglichst hoher Anteil an Granatapfel enthalten ist. Der zum Cocktailmixen ist nicht geeignet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren