3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Nuss-Paste für Raclette


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

150 g

Paste

  • 50 g Sesam
  • 150 g Cashwekerne
  • 20 g Öl, kann auch Sesam Öl sein
  • 30 g Samba Olek, nach Wunsch
  • 120 g Ketchup
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Cashwekerne in den Closed lid geben und auf Stufe 4,5 / 5-7 sec.  Zerkleinern.

    Je nach Wunsch großstückiger oder kleiner.

    Dann mit Öl 4 min. /Varoma/ Gentle stir setting

     

  2. Sesam mit den restlichen Zutaten vermengen Closed lidund nochmals 

    5min/Varoma /Stufe 2

     

    In Schüsseln abfüllen auskühlen lassen.

    danach ist die Paste ca. 4 Wochen im Kühlschrank aufbewahrbar.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es als Soße mag einfach 300g Ketchup mehr hinzufügen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker, angenehme schärfe und

    Verfasst von SpätzlemitSoß am 31. Dezember 2015 - 13:45.

    Lecker, angenehme schärfe und schöne Nussnote. Vielleicht mache ich beim nächsten Mal noch etwas Tomatenmark rein, da es mein Mann gerne tomatig mag.

    Guten Rutsch

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohne habe jetzt erst gelesen

    Verfasst von Suchen am 25. Januar 2015 - 21:18.

    Ohne habe jetzt erst gelesen ... deine Frage ... hab sie kommentiert für alle ☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen  also ich hab

    Verfasst von Suchen am 25. Januar 2015 - 21:16.

    Hallo zusammen 

    also ich hab seit dieses mal etwas fester gemacht das ich seit aufs Fleisch streichen kann bzw. Zum Käse 

    Aber wenn mann die menge mit Ketchup erhöht hast du eher eine Soße zum dippen

     

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Nusspaste schmeckte total

    Verfasst von heydaa am 1. Januar 2015 - 16:30.

    Die Nusspaste schmeckte total lecker zum Raclette!

    Tolles Rezept

    Grüße Heydaa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, könntest Du mir als

    Verfasst von sawi am 30. Dezember 2014 - 17:47.

    Hallo,

    könntest Du mir als Raclette-Neuling bitte erklären, was man mit der Nuss-Paste macht? Oder wird das eher eine Nuss-Soße.

    Liebe Grüße Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können