3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Paprika-Dip


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Dip

  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Chilischote
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 Gramm Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühenpulver
  • Salz, Pfeffer
  • 25 Gramm Reismehl
  • 50 Gramm Frischkäse (z.B. Bru.... Kräuter)
5

Zubereitung

    Dip:
  1. Zwiebel, Paprika und entkernte Chilischote in Stücken in den Closed lid geben, 5 Sek./St. 5 zerkleinern, Olivenöl zugeben, 3 Min./ Varoma/St. 1 garen. Wasser, Gemüsebrühenpulver, Salz und Pfeffer zugeben, 4 Min./100 Grad/St. 1 weitergaren, Reismehl zugeben, nochmals 1:30 Min./100 Grad/St. 2 kochen lassen. Nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Frischkäse zugeben, 15. Sek./St. 8 pürieren.

     

     

  2. Passt als Dip zu Gegrilltem, für Rohkost oder einfach so aufs Brot.

10
11

Tipp

Für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

 

Rezept stammt aus einem Grill-Spezial-Heft "Endlich wieder Grillsaison".


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute gemacht und für lecker befunden habe noch...

    Verfasst von Nadja1202 am 21. Februar 2020 - 16:03.

    Heute gemacht und für lecker befunden habe noch eine chillichote reingemacht

    Reis Mehl kann man durch Weizenmehl ersetzen oder weglassen bei mir war da kein grosser Unterschied

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Karo_7 hat geschrieben:...

    Verfasst von Herbstblume66 am 21. Dezember 2016 - 17:52.

    Karo_7 hat geschrieben:

    Hallo, kann man das Reismehl auch ersetzen oder weglassen? Oder kann ich mir das einfach aus 25 g Reiskörnern selber machen?

    LG Karo





    Das würde mich auch interessieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kann man das Reismehl

    Verfasst von Karo_7 am 12. Mai 2015 - 19:16.

    Hallo, kann man das Reismehl auch ersetzen oder weglassen? Oder kann ich mir das einfach aus 25 g Reiskörnern selber machen?

    LG Karo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können