3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Paprika-Kräuter-Knoblauch Frischkäse


Drucken:
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Frischkäsemasse

  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Zwiebel, Göße nach Belieben
  • 1-2 Schoten Paprika, je nach Geschmack und Größe
  • 250 g Quark, % Stufe nach Belieben
  • 50 g Kräuter, frisch, nach Belieben
  • 125 g Butter, in Stücken
  • 100 g Schmand
  • 1 TL Kräutersalz
  • 3 Prisen Pfeffer, aus der Mühle
5

Zubereitung

  1. Paprika und Zwiebel vierteln

     

    Knoblauch, Zwiebel, Paprika, Kräuter Closed lid -> 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern.Mit dem Spatel die Masse nach unten schieben.

     

    Quark, Butter, Schmand, Kräutersalz, Pfeffer Closed lid -> 8 Minuten/70°/Stufe 4

     

    Die fertige Masse abkühlen lassen und dann in Schälchen (Frischkäseschalengröße) füllen und im Kühlschrank kalt stellen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt hervorragend auf...

- Brot

- Brötchen

Aber auch...

- zu Fleisch (als Soße)

- als Dipp auf Cräckern

- usw.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt einfach super!!...

    Verfasst von Lauja-26-FF am 14. Oktober 2016 - 08:29.

    Schmeckt einfach super!!

    Eignet sich aber nur als Dip, da er auch nach 24 Stunden im Kühlschrank noch recht flüssig war. Das Bild und der Frischkäse am Ende des Namen erweckten den Eindruck es als Brotaufstrich nutzen zu können.



    werde es auf jeden Fall noch einmal machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau das selbe habe ich

    Verfasst von Na-Dine am 28. Juli 2015 - 15:27.

    Genau das selbe habe ich gerade auch ?! Was soll ich jetzt machen? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein erstes Rezept mit dem

    Verfasst von Thermoboy77 am 27. Mai 2015 - 19:29.

    Mein erstes Rezept mit dem TM5 sau lecker

    Aber noch ziemlich flüssig hoffe der wird noch

    Fester

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War heute beim grillen und

    Verfasst von moggili007 am 14. Mai 2015 - 00:12.

    War heute beim grillen und habe den Dip mitgebracht. Es waren Alle begeistert. Ich wurde sogar gefragt ob ich Bestellungen entgegen nehme. Danke für dieses Rezept. Als Kräuterbestandteil war Rosmarin (nicht zu viel) eine wichtige Komponente.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich wirklich sehr

    Verfasst von Kathy1409 am 21. April 2015 - 11:12.

    Geschmacklich wirklich sehr sehr gut. Love Nur die Kosistenz war bei mir eher flüßig (eher Soße statt Dipp) und ich weiß nicht woran es gelegen hat?!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohweh... da hab ich glatt die

    Verfasst von frau_n am 2. März 2015 - 01:36.

    Ohweh... da hab ich glatt die wichtigste Zutat vergessen oO

    Danke für den Hinweis. Ich könnt schwören ich hätte sie dazu geschrieben... ich trag es gleich nach. Hab 1 große Paprika genommen. Also die war wirklich groß. Ich würde sagen, 2 normale =)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu! Wieviel Paprika kommt

    Verfasst von Rischi am 1. März 2015 - 11:08.

    Huhu!

    Wieviel Paprika kommt denn in die Masse? (Oder hab ich was überlesen?)

    LG tmrc_emoticons.-)

    Schokolade löst keine Probleme...aber das tut ein Apfel ja auch nicht Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • frisch, cremig, einfach...

    Verfasst von Ella_S am 1. März 2015 - 03:19.

    frisch, cremig, einfach... wunderbar =)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können