3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pesto Calabrese


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Für die Sauce

  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Paprika
  • 1 nach Geschmack Chillischote
  • etwas Olivenöl, zum anschwitzen
  • 250 g Ricotta
  • ein Paar Blätter Basilikum
  • etwas Aceto Balsamico
5

Zubereitung

    Für die Sauce
  1. 1. Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen und 5 sec./ Stufe 5 zerkleinern
    2. etwas Olivenöl dazugeben und 5 min./100°C/ Stufe 2 Counter-clockwise operation anschwitzen
    3. Paprika und Chillischote dazu geben und 5 sec./ Stufe 5 zerkleinern
    4. restlichen Zutaten dazu geben und 15 Min. / Stufe 2 Counter-clockwise operation / 90°C kochen.
    5. 5 Sec./ Stufe 7 pürieren

    Passt wunderbar zu Spaghetti!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker. Habe noch 2TL

    Verfasst von heidi3101 am 18. Mai 2016 - 21:14.

    Super lecker. Habe noch 2TL Kräutersalz und 5TL Parmesankäse rein. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker - auch ohne

    Verfasst von hexemixi am 3. April 2015 - 22:17.

    sehr lecker - auch ohne Chillischote. Werde ich aber beim nächsten mal mit reinpacken. dazu gab es Spaghetti und Schweinefilet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange kann man dieses

    Verfasst von Sandra Reim am 27. Mai 2014 - 14:28.

    Wie lange kann man dieses Pesto denn im Kühlschrank aufheben?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! 5* von mir! 

    Verfasst von Schmapsi am 6. Februar 2014 - 22:04.

    Sehr lecker! 5* von mir! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können