3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Petersilien-Pesto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Petersilien-Pesto

  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 50 g Pinienkerne oder geschälte Mandeln
  • 80 g Parmesan
  • 150 g natives Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 2 TL Bio-Zitronenabrieb
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. 1. Pinienkerne/ Mandeln in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Temperatur goldbraun rösten. In eine Schüssel umfüllen und etwas abkühlen lassen.
  2. Petersilien Pesto
  3. 2. Petersilie waschen und trocken schütteln. Das untere Ende der Stiele abschneiden. Petersilienbund in 3 Teile Schneiden und in den Mixtopf geben.

    3. Parmesan in grobe Stücke schneiden und zusammen mit den Pinienkerne/ Mandeln und 75 g Olivenöl in den Mixtopf geben. 15 Sek/Stufe 10 pürieren. Alles mit dem Spatel nach unten schieben.

    4. Die Zitrone heiß abwaschen, trocken tupfen und etwa die Hälfte der Schale abreiben und ebenfalls in den Mixtopf geben. Die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Einige Spritzer des Zitronensafts sowie restliches Olivenöl in den Mixtopf geben und Pfeffer und Salz zufügen.5 Sek/Stufe 8 vermengen.

    5. Falls die Konsistenz zu dick ist noch etwas Olivenöl zugeben und nochmals 5 Sek/Stufe 6 vermengen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je nach Saison kann mann statt der Petersilie zB auch Bärlauch verwenden.
Das Pesto schmeckt z.B. zu Tagliatelle oder auch zu meinem Weisswein-Risotto.

//www.rezeptwelt.de/sonstige-hauptgerichte-rezepte/weisswein-risotto/1anrqkxb-fecfb-946523-cfcd2-8vxivc9p


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare