3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pflaumen-Chutney/Mus mit Knoblauch und Chilli


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

7 Glas/Gläser

.

  • 1500 g Pflaumen/Zwetschgen
  • 50 g Knoblauch frisch
  • 100 g Zucker
  • 100 g Sambal Olek
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehen schälen und auf das laufende Messer Stufe 10/10 sek. fallen lassen.

    Zwetschgen dazugeben, Zucker und Sambal Oelek dazugeben. 5 sek/Stufe 5 zerkleinern. 

    10 Minuten/100 Grad/Stufe 2 kochen lassen, dann nochmal 2 Minuten/Varoma/Stufe 2 kochen. 

    Heiß in Gläser füllen.

10
11

Tipp

Für die milde Variante einfach nur 50 g Sambal Oelek nehmen.

Schmeckt lecker zu Fleisch oder Käse. Ich nehme es aber auch als Dip für Salzbrezeln/-stangen. 

Wie lange es haltbar ist weiß ich noch nicht, die Testphase läuft gerade


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super schönes Rezept,...

    Verfasst von lisdorfer kappes am 22. November 2016 - 20:13.

    Super schönes Rezept,

    einfach und echt lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich muss sagen ich bin echt

    Verfasst von Tedela am 2. März 2016 - 20:55.

    Ich muss sagen ich bin echt begeistert. Richtig lecker. Und das ganze endlich mal ohne Öl  tmrc_emoticons.)

    Vielen dank für das leckere Rezept.  Das gibt es jetzt sicher öfter.

    Gruß tedela 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist das lecker!!! und sieht

    Verfasst von Kochschülerin am 22. Juli 2015 - 12:44.

    Ist das lecker!!!

    und sieht auch noch toll aus...

    Habe 80g Samba oelek gewählt...nicht mild und nicht zu scharf!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Chutney passt zu vielen

    Verfasst von nielebocla am 23. September 2014 - 02:33.

    Das Chutney passt zu vielen Sachen. Zum Käse, zum Dippen, pur aufs Brot,...... Auch überall, wo man Preiselbeermarmwlade dazu essen würde.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Lundi am 14. September 2014 - 15:27.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wozu isst man das? Vielen

    Verfasst von betzy9 am 6. September 2014 - 19:27.

    Wozu isst man das?

    Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker...scharf mit

    Verfasst von Schneppi am 5. September 2014 - 22:03.

    Super lecker...scharf mit süßtmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leeeecker!! Habe das Chutney

    Verfasst von roco55 am 29. August 2014 - 14:44.

    Leeeecker!!

    Habe das Chutney soeben abgefüllt und sogleich gekostet. Ein toller Geschmack. Habe aber erst mal die milde Variante mit nur 50 g Sambal Oelek gemacht, ist für unseren Geschmack "scharf" genug. Danke für das tolle Rezept. tmrc_emoticons.)

    LG Conny aus Main-Spessart

    Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kombi hört sich sehr gut

    Verfasst von Kukae am 26. August 2014 - 20:31.

    Die Kombi hört sich sehr gut an! tmrc_emoticons.-) 

    Besucht mich doch auf meiner Facebookseite "ich und meine Olga" 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können