3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Punschaufstrich


Drucken:
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

Punschaufstrich

  • 0,25 Liter Orangensaft, frisch gepresst (ca. 6 Orangen)
  • 0,5 Liter Traubensaft, rot
  • 1 Päckchen Dr. Oe**** Zitronensäure
  • 400 Gramm Zucker, braun
  • 1 Päckchen Dr. Oe**** Gelfix extra
  • 3 Stück Gewürznelken
  • 8 Tropfen Rum-Aroma (Fläschchen)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Vorbereitung:

    Orangen auspressen.

    Orangensaft durch ein Sieb gießen, 0,25 Liter abmessen.

    Zubereitung:

    Alle Zutaten im Closed lid 5 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 2 kochen.

    Das Gelee randvoll in vorbereitete Gläser füllen (Nelken zuvor entfernen), verschließen und für 5 Min. auf den Kopf stellen.

    Anmerkung:

    Der Punschaufstrich ist nach dem Kochen sehr flüssig und wird erst nach dem Erkalten richtig fest.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo liebe Tina, leider weiß

    Verfasst von sanglas74 am 17. April 2016 - 12:41.

    Hallo liebe Tina,

    leider weiß ich nicht, was bei Dir schief gegangen sein könnte.

    Hab den Aufstrich bestimmt schon 5x gemacht; nach dem Erkalten im Kühlschrank wurde er immer fest!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich fand das Rezept

    Verfasst von Tina-1978 am 18. Dezember 2015 - 23:27.

    Hallo,

    ich fand das Rezept richtig klasse. Habe mich gleich an die Arbeit gemacht, da ich es als Weihnachtspräsent verschenken wollte. Habe alles nach Anleitung gemacht, leider ist es aber nach dem Erkalten nicht fest geworden. tmrc_emoticons.( Komplett flüssig geblieben. Was könnte ich falsch gemacht haben?

    Lg

    Tina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept klingt wirklich

    Verfasst von Andreyana am 27. November 2015 - 08:26.

    Das Rezept klingt wirklich gut und sieht nach einem guten Weihnachtsmitbringsel aus.

    Das werde ich nächste Woche mal ausprobieren und melde mich wieder zum Sterne vergeben.

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können