3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Quitten Chutney


Drucken:
4

Zutaten

8 Glas/Gläser

für ca. 1500 g:

  • 40 g Ingwer
  • 2 Stück rote Chilischoten, ggf. entkernt
  • 700 g Quitten, vorbereitet, ungeschält und vom Kerngehäuse runherum runterschneiden = ca. 500 g
  • 3-4 Stück Äpfel, geschält in Stücken = ca. 200 g
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Kreuzkümmel, gem.
  • 1 TL frisch gem. schw. Pfeffer
  • 200 g brauner Zucker
  • 250 g heller Essig
  • 2 EL Senfsamen, ganz, gelber
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Senfpulver, gelb
  • 200 g Saft (Apfel oder Pfirsich)
  • 200 g Gelierzucker 2:1
  • 50 g getr. Cranberries
  • 4 Stück Knoblauchzehen
5

Zubereitung

  1. Ingwer, Chilis und Knoblauch 7 sec/St 5 hacken.

    Die Quittenstücke nochmal quer durchschneiden und mit den Äpfeln, Salz, Kreuzkümmel und Pfeffer 7 sec/St 3 grob zerkleinern.

    Alle restl. Zutaten zugeben und 10 sec/St 2 verrühren, dann 5 Min/100C/St 1-2 kochen, danach nich mak 10 Min/Varoma/St 1-2 und noch mal 10 Min/100C/St 2 kochen, immer ohne Messbecher, Garkorb als Spritzschutz aufsetzen.

    Heiß in saubere Schraubgläser abfüllen, zuschrauben und auf dem Kopf 10 Min. stehen lassen. Danach kühl ubd dunkel aufbewahren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Quitten haben eine haarige Oberfläche, den "Pelz" vor der Weiterverarbeitung mit einem Tuch abreiben.Das Chutney schmeckt mild fruchtig-würzig, passt zu gegrilltem , gebratenem Huhn, Pute, auch zu Steaks, Bratlingen, Reisgerichten zu Fondue und Raclette und zu indischem Essen.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Rezept,mach gleich noch einen Schwung

    Verfasst von Sabine016 am 24. November 2016 - 13:30.

    Tolles Rezept,mach gleich noch einen Schwung Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein fantastisches Rezept . Fein würzig ganz...

    Verfasst von Tanja1305 am 19. November 2016 - 17:59.

    Ein fantastisches Rezept . Fein würzig ganz nach unserem Geschmack .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Galala696 schrieb: Hallo

    Verfasst von kedgeree am 15. Januar 2016 - 23:32.

     

    Galala696

    Hallo Kedgeree,

    habe mit Deinem Rezept die letzten Quitten aus dem Vorrat verkümmelt.

    Großartig! Feiner Geschmack, mal andere Gewürze. 

    Wie toll wird das denn erst sein, wenn es ein wenig reifen konnte.....obwohl, ich glaube, das wird nicht alt.

    Mit Käse auch sehr, sehr Klasse.

    Danke Dir und lieben Gruß

    Galala

    Hi du,

    sehr witzig ich hab es heute auch gegessen, hier gab's heute Samosas satt (für 7 hungrige Esser - ich glaube ich hab an die 50 Stck. gemacht und u.a. gab's das Quittenchutney dazu tmrc_emoticons.D - schön das es dir auch geschmeckt hat!

    Kedgeree,


    ich koche für viele...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hups .fehlt das

    Verfasst von Galala696 am 15. Januar 2016 - 20:56.

    Hups .fehlt das Wichtigste....

    Galala 

    Hat das Blümlein einen Knick, war der Schmetterling zu dick....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kedgeree, habe mit

    Verfasst von Galala696 am 15. Januar 2016 - 20:55.

    Hallo Kedgeree,

    habe mit Deinem Rezept die letzten Quitten aus dem Vorrat verkümmelt.

    Großartig! Feiner Geschmack, mal andere Gewürze. 

    Wie toll wird das denn erst sein, wenn es ein wenig reifen konnte.....obwohl, ich glaube, das wird nicht alt.

    Mit Käse auch sehr, sehr Klasse.

    Danke Dir und lieben Gruß

    Galala

    Hat das Blümlein einen Knick, war der Schmetterling zu dick....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können