3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Quitten-Glühweinmarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

Quitten-Glühweinmarmelade

  • 750 Gramm Quitten, entkernt, geschält
  • 250 Gramm Rohrzucker/Brauner Zucker
  • 1-2 TL Zitronensaft
  • 1 Schote Vanille
  • 4 Päckchen Glühweinfix-Teebeutel
  • 1 Päckchen Gelierfix
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Quitten mit feuchtem Tuch vom Pelz entfernen, waschen, Vierteln, Kerngehäuse entfernen und schälen. Quittenviertel nochmal durchschneiden und in den Mixtopf geben. 2 Messbecher Wasser (100ml) dazugeben sowie den Inhalt der 4 Glühweinfix-Tee Beutel (einfach aufschneiden und reinkippen, ich habe die Beutel komplett mitgekocht und sie sind auseinandergefallen dann musste ich die Fetzen raussortieren, finde die Gewürze aber beim essen garnicht störend) und 10min/ Counter-clockwise operation /Stufe 2 /100° weich kochen.



    Rohrzucker, Gelierfix, Zitronensaft und Mark der Vanille dazugeben und weitere 8 Minuten / Stufe 3 / 100° kochen.

    Die Marmelade anschließend Stufe 5 / 30sek. fein pürieren. In heiß ausgespült Gläser füllen und diese auf dem Kopf stellen und abkühlen lassen.



    Die Marmelade schmeckt auf dem Brot sehr gut aber vorallem auch für die Plätzchen zum füllen ein Genuss.



    Über Anmerkungen oder Tipps freue ich mich.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare