3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

QUITTEN MANDARINE MARMELADE


Drucken:
4

Zutaten

1 Liter

QUITTEN MANDARINE MARMELADE

  • 500 Gramm Mandarinen, frisch, geschält, geputzt
  • 200 Gramm Wasser
  • 1 Stängel Zimtstange
  • 2-3 Sternanis, je nach Grösse
  • 3-4 Gewürznelken, je nach Grösse
  • 500 Gramm Quittemus
  • 500 Gramm Gelierzucker 3:1
  • 50 Gramm Rum, oder Mandarinen- oder Orangenlikör
  • 6
    22min
    Zubereitung 22min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Einfach, aber mit Vorbereitung
  1. Mandarinen mit Wasser, Zimt, Sternanis und Gewürznelken 10 Min./100°C/Stufe 1,5 kochen lassen.

    Umschütten und alle Gewürze entfernen.

    Jetzt wieder zurück in den Thermomix.

    500g Quittenmus dazugeben, den Gelierzucker dazugeben und alles 10 Min./100°C/Stufe 2 kochen.

    Die Masse muss mindestens 4 Min. sprudelnd kochen!

    Alles 30 Sek./Stufe 5-8 schrittweise ansteigend pürieren.

    Jetzt alles sofort in sterilisierte, vorbereitete Gläser füllen, mit dem Deckel gut verschließen und auf den Kopf stellen, bis alles Vakuum gezogen hat.

    Fertig!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann, wenn man möchte, zur Geschmacksverfeinerung entweder aromatischen Rum oder Mandarinen-/Orangenlikör hinzufügen. 50g ... nehme ich, nicht mehr. Aber wer mag, nimmt nach Geschmack etwas mehr.
Der Alkohol verkocht und der Geschmack bleibt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare