3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

René s Holunderblüten-Gelee mit Wein


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 20 Holunderblütendolden
  • 6 EL Weingeist ( 90 % aus der Apotheke )
  • 1 Flosche Wein
  • 1 Tüte ( n) Gelfix
  • 800 g Zucker
  • 1 Zitrone, ( n ) ( Saft dvon )
  • Rezept von Hotel Bayernwaldhof......
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. * Holunderblütendolden in Weingeist und Wein 2-3 Tage ziehen lassen ,---durch ein feines Sieb mit Tuch geben, die eingeweichten Blüten dabei etwas ausdrücken. Zitronensaft dazu geben.  --und in den Topf Closed lid und den Gelfix mit den 800 g Zucker    --10 Min ./ Stufe 3./ 100 Grad ./ und Noch heiß in Twist off Gläser füllen und 5 Min . auf den Kopf, Deckel stellen......

     

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

     

  3. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

     

  4. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe das Rezept gestern

    Verfasst von ahlam am 25. Juni 2013 - 10:07.

    Ich habe das Rezept gestern nachgekocht, leider hat sich der Zucker nicht richtig aufgelöst, ich muss noch einmal alle Gläser öffnen und ein paar Minuten nachkochen. Habe aber bei 100 Grad genau 3 Minuten kochen lassen, daran kann es schon mal nicht liegen. Mir ist das mit 800 g Zucker auch zu süß und man schmeckt zu wenig von dem leckeren Blütenaroma, ich nehme sonst Gelierzucker 3:1, das werde ich beim nächsten Mal auch so für dieses Rezept machen und einen neuen Versuch wagen. Schade tmrc_emoticons.((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut!

    Verfasst von walfrieda am 22. Juni 2011 - 23:05.

    Habe eine Flasche Rotwein genommen und darin zwei Tage min. 30 Dolden ziehen lassen. Danach habe ich noch 20 g Zitronensaft und 700 g Gelierzucker 2:1 dazu gegeben und dann gekocht. Das Gelee hat eine schöne Farbe und schmeckt sehr gut. 5 Sterne von mir.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke !!!!

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 9. Juni 2011 - 22:59.

    Der ist gut Danke an alle !!!Love

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal etwas anderes aus unserer Natur.

    Verfasst von Gustav66 am 9. Juni 2011 - 21:52.

    Habe gestern auch meinen ersten Holunderblütengelee probiert. Ich habe es aber mit 25 Blüten und 1l Apfelsaft 1 Tag im Kühlschrank durchziehenn lassen und danach mit 750g Gelierzucker 2:1  und Zitrone zubereitet. Lecker.

    Zum Abendbrot gab es gestern Holunderblüten im Eierkuchenteig aufsgebacken mit Zimt-Zucker, sogar meine Kinder haben es verschlungen.

    Nur wer wagt gewinnt.

    Bis bald

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   das Rezept hört sich

    Verfasst von Topsy am 9. Juni 2011 - 19:18.

    Hallo,

     

    das Rezept hört sich sehr gut an und ich werde es gleich morgen ausprobieren.

     

    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können