3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Zwiebelmarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Zutaten

  • 500 g rote Zwiebeln, halbiert und in feine Streifen geschnitten
  • 130 g Zucker
  • 1 Esslöffel Honig
  • 200 g dunkler Balsamicoessig
  • 1 Esslöffel Salz
  • 40 g Sultaninen
  • 1 Blatt Lorbeerblatt
  • Olivenöl
  • 6
    55min
    Zubereitung 55min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Die in feinen Streifen geschnittenen Zwiebeln in denClosed lid geben und etwas Olivenöl (ca. 20g) dazugeben. und 10min Counter-clockwise operation Varoma dünsten.

    Alle anderen Zutaten zufügen und 45 min. 100Grad Counter-clockwise operation kochen.

    Das Lorbeerblatt fische ich nach dem Kochen wieder raus. In ein Einmachglas oder ein Glas mit Schraubverschluss geben.

    Die Marmelade ist bis zu 6 Monate haltbar.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wird die Zwiebelmarmelade mit oder ohne MB...

    Verfasst von beagas am 11. Juli 2017 - 18:40.

    Wird die Zwiebelmarmelade mit oder ohne MB eingekocht?
    LG Beagas

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Haben ein Teil

    Verfasst von Silke Meyer am 5. Oktober 2015 - 21:48.

    Sehr lecker. Haben ein Teil des dunklen Balsamico durch dunklen Himbeer Balsamico ersetzt. Außerdem habe ich die Hälfte der Sultaninen durch Cranbeeries ausgetauscht. Die Marmelade war nach der Kochzeit noch sehr flüssig, also habe ich noch 2 Eß Gelierzucker dazu und nochmal kurz aufgekocht. So war es besser. Beim nächsten Mal werde ich gleich einen Teil des Zuckers durch Gelierzucker ersetzen. Ach ja ich habe braunen Zucker genommen. Werde es wieder kochen. Ein Glas ist schon aufgegessen. Haben es mit Käse und Brezeln vernascht.

    LG Silke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept ein wenig

    Verfasst von mcleod am 22. September 2015 - 00:35.

    Ich habe das Rezept ein wenig abgewandelt, den Balsamico halbiert und wie oben empfohlen durch Rotwein "aufgefüllt", Lorbeer, Sultaninen und Honig wegelassen und den Zucker durch 2:1 Gelierzucker ersetzt. Meinen Geschmack trifft es nicht ganz, aber ich habe beim Frühstück damit viel Lob erzielt und gebe darum vier Sterne.  Und dein Rezept habe ich natürlich auch schon weitergeschickt. Gruß Christiane

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker !

    Verfasst von Hüttenkörnchen am 5. August 2015 - 23:37.

    Lecker tmrc_emoticons.-)!

     


    Mixingbowl closed seit 27.01.2015

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuuper lecker! Ich habe

    Verfasst von Mamamahecha am 2. Juli 2015 - 12:12.

    Suuuuuuper lecker!

    Ich habe die Marmelade kurzentschlossen gemacht und abends Gästen zu Käse und Kräckern gereicht. Dazu ein Glas Wein - PERFEKT. Danke fürs Rezept.

    Liebe Grüße Mamamahecha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • für uns etwas zu sauer (lag

    Verfasst von Kairi810 am 4. April 2015 - 23:30.

    für uns etwas zu sauer (lag vielleicht an meinem essig?)

    beim nästen mal nehme ich halb balsamico und halb rotwein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker... Werde

    Verfasst von Annabella1488 am 7. Januar 2015 - 18:04.

    Super lecker... Werde allerdings das nächste mal meinen schatz die zwiebel schälen lassen...tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt bestimmt auch zu

    Verfasst von Marina 1005 am 8. Dezember 2014 - 01:31.

    Schmeckt bestimmt auch zu kaltem Braten gut! Danke für das Rezept u liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt klasse zu käse

    Verfasst von Annabella1488 am 2. Dezember 2014 - 17:22.

    Schmeckt klasse zu käse tmrc_emoticons.) allerdings hat mei ganzes haus nach dem gerochen. Schmeckt 1a

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die tolle

    Verfasst von tinam am 4. November 2014 - 10:08.

    Vielen Dank für die tolle Bewertung.

    Wir essen sie gern zu gegrillten und kurz gebratenen Fleisch. Aber auch als Dip oder Brotauftsrich wird sie bei uns gegessen. tmrc_emoticons.)

    Gib jeden Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckerer Aufstrich.

    Verfasst von Lavendularose am 4. November 2014 - 00:48.

    Ein sehr leckerer Aufstrich. Hatte ihn heute für ein paar Freunde zubereitet und alle waren sehr begeistert. Hatte als Gewürz noch Nelken und Piment dazugegeben. 

    Vielen Dank für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie wird die Marmelade

    Verfasst von Minnanutzer am 2. November 2014 - 19:31.

    Wie wird die Marmelade serviert bzw. Wozu isst man sie? Klingt sehr interessant*

     

    Genieße das Leben - auch wenn es nicht immer leicht ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können