3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rucola - Walnuss - Aufstrich


Drucken:
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

für den Aufstrich:

  • 2 EL Walnusshälften, geröstet
  • 20 g Parmesan, in Stücken
  • 3 EL Oliven, schwarz, entsteint
  • 125 g Rucola, gewaschen, trockengeschleudert
  • 200 g Frischkäse
  • Salz, Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Walnüsse und Parmesan in den Closed lid 6 Sek. / St. 8 / umfüllen.

    Oliven in den Closed lid 4 Sek. / St. 6 / zu den Nüssen umfüllen.

    Rucola in den Closed lid und 4-5 mal je 10 Sek. / St. 4-5, dabei die Rucolamasse immer wieder mit dem Spatel nach unten schieben.

    Frischkäse, Salz und Pfeffer dazugeben und 10 Sek. / St. 3 vermischen.

    Nüsse, Parmesan und Oliven zufügen 3 Sek. / LL / St. 3 verrühren.

    In eine gut verschließbare Dose oder in ein Glas mit Deckel füllen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt herrlich zu frisch gebackenem Brot.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich hab mich sehr darauf gefreut, da ich diesen...

    Verfasst von thermilala am 14. Mai 2018 - 10:56.

    Ich hab mich sehr darauf gefreut, da ich diesen Dip sonst vom Wochenmarkt hole. Leider muss ich mich anschließen und sagen, dass man den Aufstrich/Dip nicht anbieten kann. Er ist viel zu bitter (war auch etwas erstaunt über soviel Rucola), leider hab ich die Kommentare zu spät gelesen, zu rettenw ar da nichts mehr.
    Also ab in die Mülltonne. Eventuelle bekommt man mit Anpassung der Mengenangaben etwas Leckeres hin.
    Schade

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe zur Vorsicht mal

    Verfasst von Eggmegg am 1. Juli 2015 - 20:16.

    Hallo, habe zur Vorsicht mal nur die halbe Menge ausprobiert. Mit frischen Rucola. Und die Zeiten etwas reduziert. Leider ist mir der Dip auch zu bitter. Bin aber davon überzeugt, dass er super schmeckt, wenn er nicht bitter wird. Ich esse den Dip jetzt alleine, denn anbieten kann man ihn nicht. Ich mache ihn aber noch mal, da es am Rucola durchaus liegen kann. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept letztes

    Verfasst von marina.brunnhuber@yahoo.de am 22. Juni 2015 - 13:55.

    Habe das Rezept letztes Wochenende ausprobiert mit Freunden.

     

    Schade, es hat leider auch uns nicht hundert prozentig geschmeckt. Der Rucola wurde total scharf und was uns z.B. gefehlt hat war auch irgendwie ein Knoblauch.

     

    Vielleicht wäre er mit Pinienkernen und mit Knoblauch besser geworden..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Codie62,schade, dass es

    Verfasst von websarah am 23. März 2015 - 08:52.

    Hallo Codie62,schade, dass es euch nicht geschmeckt hat. Ich hatte bisher noch nie Probleme mit dem Rucola. Es kann sein, dass nach ein paar Tagen Bitterstoffe austreten, aber so lange hält der Aufstrich bei uns nicht.Liegt es an der Sorte? Oder hattest du den Rucola schon längere Zeit zu Hause?lg websarah


    Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.


    (Albert Einstein)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo websarah, leider ist

    Verfasst von Codie62 am 22. März 2015 - 14:10.

    Hallo websarah, leider ist der Aufstrich nicht geniessbar - der Rucola wurde total bitter. Ich hab genau nach Deinem Rezept gearbeitet.Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können