3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sauce Béarnaise ohne Butter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Sauce

  • 2 Stück Eigelb
  • 20 g Reduktion
  • 0.2 g Salz
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 100 g Margarine, z.B.Becel
  • 4 g Estragon frisch, gehackt
  • 1.5 g Limonensaft, frisch gepresst

Reduktion

  • 250 g Wasser
  • 200 g Weißwein
  • 125 g Estragonessig
  • 1 Bund Petersilie
  • 75 g Schalotten
  • 50 g Champignon braun, in kleinen Würfeln
  • 1 Stück Lorbeerblatt
  • 10 g Wacholderbeeren, ganz
  • 10 g Pfefferkörner weiß
  • 4 g Estragon, frisch
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Sauce
  1. Eigelb, Reduktion, Salz und Cayennepfeffer inClosed lid mit Rühraufsatz geben. 4 Min. / 65 Grad / Stufe 4 (Messbecher als Spritzschutz aufsetzen). Nochmals 4 Min. / 75 Grad / Stufe 4.

    Margarine während 4 Min. / 50 Grad / Stufe 2 portionenweise durch die Öffnung zugeben.

    Estragon und Limonensaft zugeben 30 Sek. / 50 Grad / Stufe 2

     

    Die Sauce in eine kleine Pfanne geben und einige Minuten bis eine Stunde stehen lassen. Vor dem Servieren unter Rühren leicht erwärmen und in eine vorgewärmte Sauciere giessen.

    Wem die Sauce zu dünnflüssig ist, kann beim Erwärmen noch etwas Buttermehl zugeben und einige Minuten unter Rühren weiter schwach erwärmen.

  2. Reduktion
  3. Alle Zutaten in einer Pfanne auf dem Kochherd aufkochen lassen und erhitzen bis die Mischung auf etwa 1/3 eingedampft ist. Nach dem Passieren durch ein Sieb resultiert etwa 150 g Reduktion. Die für die Sauce nicht benötigte Reduktion kann im Kühlschrank während mehrerer Monate aufbewahrt werden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Sauce Béarnaise kann zu jedem Gericht, zu dem eine helle Sauce dazugehört, serviert werden. Beispielsweise passt die Sauce gut zu Fisch, Spargeln, Blumenkohl, Schwarzwurzeln, aber auch zu gegrilltem oder gebratenem Fleisch.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Perfekt für Figurbewusste

    Verfasst von AngelBangel am 5. Mai 2016 - 10:36.

    Perfekt für Figurbewusste bzw. Leute, die fettreduziert genießen müssen und wollen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können