3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schafskäse Brotaufstrich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 5 Stängel Blattpetersilie
  • 3 Stängel Dill
  • 1 Stück Zwiebel, rot
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 200 g Frischkäse
  • 60 g Ajvar
  • 200 g Schafskäse
5

Zubereitung

  1. Blattpetersilie, Dill, Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben und 5 sec. Stufe 5 zerkleinern (Zutaten nach unten schieben, evt.3-4 mal wiederholen). 

    Frischkäse und Ajvar dazugeben und 10 sec. Stufe 3 unterrühren.

    Schafskäse in den Closed lid bröseln und ebenfalls auf Stufe 3 unterrühren (ca. 5 sec.).

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch sehr lecker zu Pellkartoffeln!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker

    Verfasst von Thermifix_cloud am 27. September 2015 - 20:36.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker - und sieht

    Verfasst von Bricke am 10. Juni 2015 - 21:00.

    Sehr sehr lecker - und sieht vor allen Dingen auch appetitlich aus tmrc_emoticons.). Ich habe allerdings noch einmal 5 Sekunden auf Stufe 5 dazugegeben, da mir der Schafskäse noch zu grob war - mag auch daran liegen, dass ich zu wenig gebröselt habe. [[wysiwyg_imageupload:16020:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ein Rezept für meinen,

    Verfasst von Elke 0804 am 18. Oktober 2014 - 16:48.

    Habe ein Rezept für meinen, am Verfallsdatum liegenden, Schafskäse gesucht und auf dieses Rezept gefunden. Ich hatte keinen Ajavar und habe scharfes Paprikamark genommen. Das Ergebniss einfach lecker. Auf Brot und Tomatenscheiben drauf. Ein Gedicht . Beim nächsten Mal probiere ich das Original. Ich freue mich jetzt schon drauf. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker  und ist

    Verfasst von Frau Böller am 15. September 2014 - 22:32.

    Schmeckt sehr lecker  und ist ratz-fatz fertig -  ich gebe gerne 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können