3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schafskäse-Dip


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

1 Salatgurke, ausgehölt und entkernt

  • 200 g Schafkäse
  • 150 g Schmand, oder Frischkäse
  • 100 g Magerquark
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Stücke Petersilienwurzel, alternativ Rettig (einige dünne Scheiben)
  • 20 g Petersilie
  • nach Geschmack Salz und Pfeffer
5

Zubereitung

    erst Hacken, dann Rühren
  1. - Knoblauch schälen und mit Petersilienwurzel Closed lid 8 Sek, Stufe 5

    - im Anschluss mit Spatel runter schieben

    - Gurke schälen und aushölen

    - mit allen weiteren Zutaten Closed lid 10 Sek, Stufe 4

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Petersilienwurzel macht den Dip erheblich milder.

Rettig vorsichtig dosieren - kann sehr scharf werden!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr gut in der Konsistenz, habe statt Magerquark...

    Verfasst von Tabalugerin am 21. Oktober 2016 - 15:39.

    Sehr gut in der Konsistenz, habe statt Magerquark Naturjoghurt 1,5% genommen, dadurch herrlich cremig!



    Auch lecker ohne petersilienwurzel und Rettich.



    Vielen Dank für's einstellen des Rezeptes Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können