3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Stachelbeer-Chutney


Drucken:
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

  • 160 g Zwiebeln, in Stücken
  • 50 g Wasser
  • 1000 g Stachelbeeren, geputzt
  • 240 g Sultaninen
  • 420 g Zucker
  • 1 ½ TL Salz
  • 1 TL Ingwer, gemahlen
  • 1 TL Cayenne-Pfeffer
  • 300 g Essig
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung


    • Zwiebeln in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    • Wasser zugeben, 5 Min./100°/Stufe 2 vorgaren, durch ein Sieb abgießen.

    • Zwiebeln wieder in den Mixtopf geben, Stachelbeeren, Sultaninen, Zucker, Gewürze und 200 g Essig zugeben und 60 Min./100°/ Counter-clockwise operation /Stufe 2 ohne Messbecher garen. Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopf setzen.

    • Den restlichen Essig zugeben und weiter 45 Min./100°/ Counter-clockwise operation /Stufe 2 kochen. Das Chutney hat nun eine breiartige Konsistenz.

    • Heiß in vorgewärmte Schraubgläser füllen und 10 Minuten auf den Deckel stellen.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geniale Alternative zur StachelbeerVerarbeitung ...

    Verfasst von KräuterMIX am 15. Juli 2018 - 15:46.

    Geniale Alternative zur StachelbeerVerarbeitung Love
    Hab die Kochzeit auf erst 30 und dann 15 Min reduziert und danach dafür noch püriert.

    Sehr lecker auch als Sosse zu Gemüse 👍

    DANKE fürs Einstellen 🤗

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für unsere Stachelbeerflut musste noch ein neues...

    Verfasst von Tuppence am 30. Juni 2018 - 17:22.

    Für unsere Stachelbeerflut musste noch ein neues Rezept her Wink. Sehr lecker dieses Chutney.
    LG Tuppence

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es schmeckt gut, ist aber sehr flüssig geworden.

    Verfasst von wintina am 8. Juli 2017 - 17:04.

    Es schmeckt gut, ist aber sehr flüssig geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Auf die lange Zubereitungszeit ist...

    Verfasst von paganini102 am 5. Juli 2017 - 09:35.

    Sehr lecker! Auf die lange Zubereitungszeit ist man ja durch das Rezept vorbereitet.
    Das wird unsere neue Standard-Grillsauce.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super...

    Verfasst von csm5450 am 26. Juni 2017 - 14:04.

    Super
    kochzeit lang aber sonst alles klar. Ich habe TK Stachelbeeren und rotweinessig benutzt, klappte prima.
    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Welchen Essig verwendet Ihr

    Verfasst von Paddel24 am 11. April 2015 - 00:36.

    Welchen Essig verwendet Ihr für dieses Rezept?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe noch soviele

    Verfasst von Kermesbande am 3. April 2015 - 14:36.

    Ich habe noch soviele Stachelbeeren in der Gefriertruhe. Werde es mal ausprobieren und berichten. Hört sich auf alle Fälle sehr lecker an

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse! Wir nutzen dieses

    Verfasst von -Therminchen- am 19. Juli 2014 - 01:21.

    Klasse! Wir nutzen dieses Chutney als Grillsoße. Es schmeckt genial, würzig und fruchtig, wir haben nun genug Vorrat, es werden keine Grillsoßen mehr gekauft.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mich würde interessieren

    Verfasst von Andrea207 am 9. Juli 2012 - 15:28.

    Mich würde interessieren warum das Rezept Sterne hat aber keine Kommentare. Was heißt das nun für mich?

    Nicht nachmachen? Schmeckt mir nicht? Rezept funkioniert nicht? Finde ich wenig hilfreich, wer Sterne abgiebt sollte vielleicht schon irgendwie erklären warum.

    Was mach ich jetzt mit meinen Stachelbeeren?

     

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können