3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten-Ketchup ala Vonni


Drucken:
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

je 250ml Inhalt

  • 2 Dosen Tomaten, passiert á 400ml
  • 1 ganzer Apfel, ohne Kerngehäuse
  • 1 Dose Tomatenmark, klein
  • 1 Zwiebel, groß
  • 1 Paprika, rot
  • 2 Gewürzgurken, kleine Cornichon
  • 1 Chilischote, rot ohne Kerne
  • 10 Blätter Basilikum, frisch
  • 2 Scheiben Ingwer, á 1 mm
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • 3 Stück Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Sonnenblumenöl

Gewürze

  • 1 geh. TL Salz
  • 1 geh. TL Pfeffer, schwarz, grob
  • 1 geh. TL Curry, gelb
  • 1 geh. TL Paprika, edelsüß
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Leckerer Ketchup ohne Zucker
  1. Alle frischen Zutaten waschen.

     

    Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und in den Closed lid geben und 5 Sekunden, Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    Tomatenmark und Sonnenblumenöl hinzufügen und 2:30 Minuten, Varoma, Stufe 1 andünsten.

     

     

  2. Alle Gewürze in den Closed lid geben und danach alle restlichen Zutaten in den Closed lid geben. Ich gebe die passierten Tomaten immer zum Schluss in den Closed lid

     

    50 Minuten, 100 Grad, Stufe 1 kochen.

     

  3. Nach dem kochen 20 Sekunden auf Stufe 5 pürieren.

     

  4. Der Ketchup ist fertig und schmeckt fruchtig-süß. Die Schärfe ist sehr ausgewogen. Daher auch für Kinder gut geeignet. Ich fülle den fertigen Ketchup in 3 Gläser á 250ml sofort um (auf den Kopf stellen). Hält sich geschlossen dann mehrere Monate (dunkel und kühl lagern). Nach dem öffnen im Kühlschrank aufbewahren und in 2 Wochen verbrauchen.

    Anstatt passierter Tomaten aus der Dose können natürlich auch frische verwendet werden. Ich bevorzuge jedoch die aus der Dose da diese das ganze Jahr über das gleiche Ergebniss erzielen. Vor allem die Konsistenz ist immer gleich.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer günstig mit frischen Tomaten lieber arbeitet kann nach überreifen Tomaten fragen. Die bekomm ich hier im ländlichen direkt im Laden vom Bauern für 1€ das Kilo. Ob das im Supermarkt auch so ist, weiß ich nicht. Aber fragen kostet nichts.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker, aber schon ganz gut scharf. Vielen Dank...

    Verfasst von Tallula63 am 19. Dezember 2017 - 16:02.

    Lecker, aber schon ganz gut scharf. Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wer hier Ketchup erwartet der wie gekauft...

    Verfasst von Melole am 4. April 2017 - 22:05.

    Wer hier Ketchup erwartet der wie gekauft schmeckt, den muss ich leider enttäuschen. Und das ist auch gut so!! Smile

    Ihr habt hier ein Rezept für ein total gesunden leckeren Ketchup Love ... aber wie gesagt, mit dem "normalen Ketchup" hat es nicht sooo viel zu tun.

    Ich habe das Rezept hier schon häufiger gemacht. Ich nutze ihn auch viel als Basis für andere Soßen. Lieben Dank für das schöne Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von francette am 23. Oktober 2016 - 10:07.

    Hallo,

    Wie viel "Luft" ist beim TM5 noch da?

    Kann ich dieses bedenkenlos im TM31 machen, oder besser nur die Hälfte?

    GLG

    francette

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Petra,...

    Verfasst von Vonnis am 18. September 2016 - 07:09.

    Hallo Petra,

    ja ein Keller geht natürlich auch. Sollte aber nicht durch eine Heizung oder so zu warm sein. Nach dem öffnen dann aber am besten im Kühlschrank lagern und in 2-3 Wochenaufbrauchen.



    LG

    André

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe da mal ne

    Verfasst von pferdemutti am 28. August 2016 - 14:00.

    Hallo, ich habe da mal ne doofe Frage: was bedeutet ungeöffnet  kühl und dunkel lagern - ist da Keller okay? 

    Weil im Kühlschrank habe ich nicht sooo viel Platz. Oder soll ich vielleicht nuf die halbe Menge herstellen? 

    LG Petra 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, und am Besten

    Verfasst von Andi1981 am 26. Juli 2016 - 18:52.

    Sehr lecker, und am Besten ist, dass er ohne Zucker auskommt!!! Muss für die Kinder allerdings den Schärfegrad etwas reduzieren tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin restlos begeistert

    Verfasst von MrJS am 24. Juli 2016 - 12:38.

    Ich bin restlos begeistert von dem Ketchup. Ein tolles Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Ketchup ohne Zucker, sehr

    Verfasst von icecat63 am 16. Juli 2016 - 15:12.

    Ein Ketchup ohne Zucker,

    sehr gut vom Geschmack, Konsistenz gefällt mir auch gut. Werde ich auf jeden Fall öfter machen. Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker.

    Verfasst von Birgit.Wuerfl am 15. Juli 2016 - 01:21.

    Schmeckt sehr lecker. Erinnert aber eher an eine tolle Currywurstsoße. Ich habe noch 2 TL Erytrith dazugegeben. Finde es auch super ohne bzw. wenig Zucker und soviel Geschmack. Volle Punktzahl von mir tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept gefällt mir vom

    Verfasst von paprikapü am 8. Juli 2016 - 20:24.

    Dieses Rezept gefällt mir vom Lesen her - mal keines was mit fertigem Ketchup arbeit und dieses nur pimpt, Demnächst werde ich es mal nachkochen, wobei ich den Knobi weglassen muss - Unverträglichkeit...

    Und das Foto ist echt gelungen - so präsentiert man tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt wirklich sehr gut.

    Verfasst von MamaWolle am 22. Juni 2016 - 13:26.

    Schmeckt wirklich sehr gut. Das nächste mal werde ich den Curry weglassen. Mal sehen wie es dann schmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Letztes Wochenende haben wir

    Verfasst von Ivonne-0103 am 8. Juni 2016 - 14:33.

    Letztes Wochenende haben wir es  endlich geschafft diesen Ketchup zu machen und wir sind begeistert. Unsere Gäste zum Grillen waren hin und weg. Love Wir werden Ihre Grill-Steaksauce aufjedenfall auch noch ausprobieren.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Finde gut, dass dieses

    Verfasst von di-eos am 26. April 2016 - 00:58.

    Finde gut, dass dieses Ketschup ohne Zucker auskommt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können