3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatenmarmelade "Pikdame"


Drucken:
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

Tomatenmarmelade "Pikdame"

  • 1000 g Tomaten ganz
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 4-6 EL Orangico (Bitterlikör von Cinzano)
  • 4-6 EL Zitronen- oder Limettensaft
  • 6-8 Knoblauchzehen (aus Glas)
  • 1 Päckchen Zitronensäure (5 g)
  • 1 EL Ingwer, gemahlen
  • 1-2 EL Basilikum, gerebelt

  • 1-3 EL Chiliflocken, (Menge nach Wusch)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Tomatenmarmelade
  1. -Tomaten in Stücke schneiden, den Strunk entfernen und mit dem Knoblauch in den Closed lid geben. Erst auf Stufe 4-5 ca. 10-12 Sekunden, dann auf Stufe 8 ca. 12-15 Sek. (je nachdem wie fein man die Marmelade haben möchte) pürieren.
    - In einen größeren Kochtopf umfüllen.
    - Alle Zutaten, bis auf die Chiliflocken, zugeben und nach Anweisung des Zuckers ca. 4-5 Minuten sprudelnd kochen.
    -Zum Schluß die Chiliflocken vorsichtig und gut unterrühren. Evtl. Gelierprobe machen.
    -Alles in heiß ausgespülte Gläser füllen, sofort verschließen und ca. 15 Minuten auf dem Kopf stehend abkühlen lassen.
10
11

Tipp

- Orangico kann durch Orangensaft (100 %) ersetzt werden, wenn Kinder mitessen.
- Menge der Chiliflocken kann je nach Wunsch der Schärfe variiert werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare