3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatensoße


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Soße

  • 2 Zwiebeln, geachtelt
  • 150 g Möhren, in kleinen Stücken
  • 50 g Sellerie, in kleinen Stücken
  • 20 g Sonnenblumenöl
  • 4 g Zucker
  • 20 g Curry - Ketchup scharf
  • 900 g Tomaten, geviertelt
  • 30 g Tomatenmark
  • 2 geh. TL Gemüsebrühepaste
  • 250 g Wasser
  • 1 g Knoblauchsalz
  • 1 g Paprikagewürz edelsüss
  • 4 Blätter Basilikum, frisch oder getrocknet
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Soße
  1. Zwiebeln, Möhren und Sellerie in den Closed lid geben und 10 Sek. / Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Öl und Zucker dazgeben und 5 Min. / 120°C / Stufe 2 dünsten.

    Tomaten dazugeben und 10 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

    Curry Ketchup, Tomatenmark, Knoblauchsalz, Gemüsebrühe, Wasser, Knoblauchsalz und Paprikagewüz in den Closed lid dazugeben und 20 Min. / 90°C / Stufe 1 garen.

    Basilikum zerkleinert in den Closed lid zugeben und 30 Sek. / Stufe 5 - 7 schrittweise steigend pürieren.

    Soße heiß servieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

38 kcal je 100 g

Es ist gut möglich die Soße direkt nach Fertigstellung noch heiß in ausgekochte Einmachgläser umzufüllen und somit haltbar zu machen.

Während die Soße kocht, kann die Kochzeit auch genutzt werden um z.B. kleine Maultaschen bis zu je 60 g, im  Varomatopf mitzugaren. Dafür den Boden des Varomatopfes einfetten und das Ganze dann statt 20 min. auf 90° - 26 min. auf Varomastufe garen.Dabei kann wegen der höheren Temperatur und der längeren Garzeit die Soße etwas hochkochen zu den Maultaschen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider ist uns die Soße zu flüssig, werde das...

    Verfasst von Alexa277 am 19. August 2017 - 17:48.

    Leider ist uns die Soße zu flüssig, werde das Wasser das nächste mal weglassen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Niggel am 18. August 2016 - 14:51.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab Dosentomaten genommen,

    Verfasst von Dinkelsbühl am 17. April 2016 - 18:20.

    Hab Dosentomaten genommen, dazu Knoblauchzehen. 

    Sehr gut.

    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Tomatensoße als

    Verfasst von Logoloop am 9. April 2016 - 21:04.

    Ich habe die Tomatensoße als Basis für eine Gemüselasagne verwendet. Den Curry-Ketchup musste ich gegen Mexicana Salsa "tauschen" und habe, glaube ich, weniger püriert. Ist schon 1 Woche her.....Aber: Super gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Soße heute gemacht

    Verfasst von Rolfhitz am 4. April 2016 - 17:14.

    Habe die Soße heute gemacht und muss sagen, die Kombination mit den Möhren ist echt lecker. Habe jedoch noch eine dicke Knoblauchzehe und weil meine Tomaten etwas "geschmacklos" waren, noch einen Spritzer Worcester Sauße und etwas frisch gemahlenen Pfeffer zugegeben. Ansonsten alles wie angegeben.

    Die Menge ergab bei mir 6 der abgebildeten Gläser.

    Volle 5 Sterne dafür.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können