3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tsaziki oder Zaziki oder Tsatsiki alla Sandra


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1200 g

  • 1 Gurke
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 150 g Crème fraîche Kräuter
  • 150 g Kräuter-Frischkäse
  • 150 g Griechischer Joghurt 10%
  • 100 g Milch
  • 500 g Magerquark
  • 1-1,5 TL Salz
  • 1 Esslöffel Kräuter nach belieben TK
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. -Gurke schälen und vom Kerngehäuse befreien und in Stücken in den Mixtopf geben. Dann den Knoblauch dazugeben und alles 6 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern


    - Restliche Zutaten dazu geben und ca. 20 Sek Stufe 4-5 verrühren


    - mindestens 2 Stunden ziehen lassen


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Ich lasse allerdings die Milch weg...

    Verfasst von Trulla72 am 15. September 2016 - 09:37.

    Sehr lecker! Ich lasse allerdings die Milch weg und nehme die Hälfte vom Quark!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept genau nach Ankeitung

    Verfasst von Zigeunerle am 30. April 2016 - 22:59.

    Rezept genau nach Ankeitung gemacht... Viel zu flüssig! Leider keine Punkte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade gemacht, super

    Verfasst von engelute am 23. Mai 2015 - 17:47.

    Gerade gemacht, super lecker!Habe weniger Milch genommen, 50ml,reicht eventuell beim nächsten Mal noch etwas weniger! Lecker! :)

    Liebe Grüsse  sendet euch Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe eine

    Verfasst von Flarenna am 20. April 2015 - 15:06.

    Sehr lecker, habe eine Knoblauchzehe mehr genommen und etwas weniger Milch. Hatte bedenken, es wird zu dünn. Aber so war es super. 

            :cooking_2:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und lecker.

    Verfasst von Bettina cuisine am 6. Februar 2015 - 14:52.

    Schnell und lecker. Kerngehaeuse habe ich nicht rausgeschnitten.  :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckte uns wirklich gut.

    Verfasst von Kiwi83 am 8. Juli 2014 - 11:56.

    Schmeckte uns wirklich gut. Wir haben nur mehr Knobi genommen.


    Allerdings wurde es sehr flüssig. Nächstes mal werde ich einfach die Gurke vorher "ausbluten" lassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Zeug ist einfach nur der

    Verfasst von NordseeSina am 7. Juli 2014 - 12:07.

    Das Zeug ist einfach nur der Hammer!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach superlecker und

    Verfasst von sveco am 7. Juni 2014 - 23:31.

    Einfach superlecker und supereinfach !!! :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können