3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Vanillesauce - ohne Ei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Variation Vanillesauce - ohne Ei

  • 500 g Milch
  • 50 g Sahne (-150g, nach Belieben, kann auch ganz weggelassen werden)
  • 1 Vanilleschote, alternativ Bonbon Vanille gemahlen aus dem Glas (gibt's im Bioladen)
  • 30 g Puderzucker (- 40g, wer es süßer mag)
  • 10 g Speisestärke
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Wenn du Sahne zufügen möchtest: Rühraufsatz in Closed lid einsetzen. Die Menge reicht dann für mehr Personen!

    Du kannst bis zu 150g zugeben oder sie ganz weg lassen. Wenn du dich für die Zugaben entscheidest:

    Sahne schlagen Gentle stir settingStufe 3, bis zur gewünschten Festigkeit und anschließend umfüllen (wer es noch ein Tick süßer mag, kann noch ein Esslöffel Vanillezucker zutun) .

    Nun kannst du den Rühraufsatz/ Schmetterling wieder entfernen.
  2. 450 g Milch mit dem Mark der Vanilleschote (oder der einem TL gemahlene Bourbon Vanille) und dem Puderzucker in den TM Closed lid geben,

    3 Minuten/ 80C°/ Gentle stir setting Stufe 1, zwischendurch mal 5 sec Stufe 5 drehen.
  3. Nun kurz die 50g Milch und die 10g (oder mehr, nach Gusto) abwiegen. Weiter mit 5 Min / 100C°/ Gentle stir setting Stufe 1

    Währenddessen der 50g Milch mit der Speisestärke (ca. 1 Esslöffel/10g) verrühren und zu der heißen Milch in den Closed lid geben, mind. 1 Minute mitkochen lassen.

    Nun die Sauce 4sec Stufe 5 gut vermischen - fertig tmrc_emoticons.;-) umfüllen und ihr könnt es euch schmecken lassen.... außer du hast dich für die Variation mit Sahne entschieden,dann:
  4. Wenn du die Sauce mit Sahne machst, hebst du die Sahne unter wenn die Mischung abgekühlt ist.

    Die Sauce vom Foto ist ohne Sahne zubereitet.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit der Menge der zugefügten Stärke entscheidest du, wie fest deine Vanillesauce werden soll. Magst du es flüssiger, nimmst du wenig (so wie im Rezept, ca 10g) magst du sie cremiger/fester, kannst du bis zu 30g Stärke nehmen, dann hast du aber fast Pudding. Mir wäre sie dann zu fest.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare