3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Birnenchutney


Drucken:
4

Zutaten

0 Glas/Gläser

.

  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 25 g Ingwer, frisch, in dünnen Scheiben
  • 80 g Zwiebel, halbiert
  • 220 g Vollrohrzucker
  • 700 g Birnen, geschält, in Stücken
  • 140 g Weißweinessig
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Schoten chilli
5

Zubereitung

  1. Knoblauch, Ingwer und Zwiebeln in den TM und 3 sec./Stufe 8 zerkleinern. Zucker zugeben und 4 Min./100° C/Stufe 1 aufkochen.

    Birnen, Essig, Gewürze und Rosinen zugeben und 30 Min./Varoma/Stufe 1 ohne Messbecher garen (Gareinsatz als Spritzschutz).

    Anschl. Messbecher einsetzen und 5 sec./Stufe 4 mixen. Chutney sofort in Schraubgläser füllen und verschließen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hallo meli, na bitte, wie

    Verfasst von martha1969 am 7. November 2014 - 23:08.

    hallo meli,

    na bitte, wie toll ist denn dieses rezept!!

    habe zwar keine mengenangabe für rosinen gefunden und einfach eine gute faust voll dazu getan tmrc_emoticons.;)

    genau nach meinem geschmack - die süße ergänzt sich optimal mit der säure und schärfe.

     

    vielen dank fürs reinstellen und ganze volle 5 sterne von mir!!

    glg

    Sigrid

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können