3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Lachs-Sahne-Soße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Person/en

Zutaten für die Soße

  • 50 g Lauch (tiefgefroren)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 g Butter
  • 200 g Sahne
  • 5 g Zitronensaft
  • 170 g Milch
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 25 g Mehl
  • ½ TL Muskat
  • ½ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • 250 g Lachs, TK (in grobe Stücke geschnitten)
  • 1 EL Dillspitzen, getrocknet
  • 6
    18min
    Zubereitung 18min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Lauch und Knoblauch in den Closed lid geben und 6 Sekunden auf Stufe 6 zerkleinern.

  2. Butter zugeben und 3 Minuten Varoma Stufe 1 andüsten

  3. Zitronensaft, Milch, Sahne, Gemüsebrühwürfel zugeben und 3 Minuten bei 100°C Stufe 3 zum kochen bringen.

  4. Mehl, Muskat, Salz, Pfeffer zugeben und 6:30 Minuten auf 100°C
    Stufe 3 weiter einkochen.

  5. Lachs und Dillspitzen zugeben und nochmals 6:30 Minuten auf nur noch 90°C Counter-clockwise operation Stufe 1 garen.

  6. In der Zwischenzeit koche ich die Nudeln in einem gesonderten Kochtopf ganz üblich auf dem Herd. So kann ich nach Beendigung der Garzeit beides zusammen noch recht heiß servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Besonders schön wirkt die Lachs-Sahne-Soße auf grünen Nudeln!

Guten Appetit!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich hatte die Soszlige heute zum Mittagessen und...

    Verfasst von olaf.hartfiel@t-online.de am 24. Mai 2017 - 14:02.

    Ich hatte die Soße heute zum Mittagessen und es war sehr lecker.
    Man konnte sich genau an das Rezept halten. Gibt es bestimmt wieder.
    Ich denke auch mit Reis perfekt.
    Volle Punktzahl natürlich!!Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne von uns!  Soooooo

    Verfasst von Die Mili am 1. Mai 2016 - 21:47.

    5 Sterne von uns!  Soooooo lecker! Ich hatte noch eine angefangene Flasche Sekt, da habe ich die letzte Minute noch einen guten Schluck davon dazu gegeben, das hat den Geschmack noch wunderbar abgerundet! !! Warum hat dieses wunderbare Rezept nur so wenige Kommentare? ??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker,anstatt

    Verfasst von Joshrob am 16. März 2015 - 15:09.

    Einfach nur lecker,anstatt gefrorenen Lauch hab ich Frühlingszwiebeln genommen .danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  uns hat die Soße

    Verfasst von tinotolu am 9. Januar 2015 - 14:52.

    Hallo, 

    uns hat die Soße geschmacklich sehr gut gefallen, allerdings fanden wir sie zu Nudeln zu dickflüssig. Ich habe noch ca. 70ml Milch und etwas Zitronensaft hinzugefügt, dann war sie perfekt!

    Danke für das Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, danke für das

    Verfasst von Stellamaus am 2. Januar 2014 - 20:54.

    Super lecker, danke für das tolle Rezept  tmrc_emoticons.;) sehr empfehlenswert- gibt 5 Sterne  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können