3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Walnussbutter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

.

  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Walnusskerne
  • 150 g Butter, weich
  • 1 TL Kräutersalz
5

Zubereitung

  1. Knoblauchzehe in den Mixtopf und 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern.

    Walnusskerne dazu geben und 30 Sek/Stufe 7 fein mahlen.

    Schmetterling einsetzen. 

    Weiche Butter und Kräutersalz dazu und 1 Min/Stufe 4 schaumig schlagen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank für das Rezept. Schnell und...

    Verfasst von LotteB am 18. März 2017 - 10:29.

    Vielen Dank für das Rezept. Schnell und einfach herzustellen. Ich habe 80 gr. Walnüsse genommen und würde das nächste Mal auf 100 gr. erhöhen. Oberlecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach gemacht und total lecker. Die...

    Verfasst von Jolaura am 2. Januar 2017 - 07:56.

    Einfach gemacht und total lecker. Die Walnussbutter hat uns überzeugt. Beim nächsten Mal gebe ich noch ein paar Nüsse mehr dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super....lecker. Bin ein großer Fan von...

    Verfasst von Pitipoti am 29. Dezember 2016 - 21:53.

    Super....lecker. Bin ein großer Fan von Dips. Somit gut gelungen. Werde es weiter empfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Erstklasse Buttervariation! Als Vorspeise zum...

    Verfasst von Linda Lu am 14. Dezember 2016 - 13:51.

    Erstklasse Buttervariation! Als Vorspeise zum Baguette, auf dem Buffet oder zum Grillen etwas Besonderes. Mein Tipp: am Tag zuvor zubereiten, damit sie gut durchziehen kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, vielen Dank für

    Verfasst von schaengel72 am 16. Februar 2016 - 20:56.

    Sehr lecker, vielen Dank für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben etwas mehr Nüsse

    Verfasst von CaReFi am 16. Februar 2016 - 11:59.

    Wir haben etwas mehr Nüsse hinein gegeben, super lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Simpel und doch Spitze !

    Verfasst von lupi24 am 5. Januar 2016 - 22:58.

    Simpel und doch Spitze !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der absolute Oberhammer .

    Verfasst von patulka am 30. Dezember 2015 - 00:11.

    Der absolute Oberhammer . Schmeckt total nobel wie in einem gutem Restaurant als kleine Vorspeise. Mache ich jetzt regelmäßig passt gut zu Wurst oder auch pur aufs frische Brötchen  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können