3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Ziegenfrischkäse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

  • 1000 g Ziegenmilch
  • 25 g Zitronensaft
  • 100 g Buttermilch
  • Salz nach Geschmack
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Ziegenmilch in den Mixtopf geben und 5 Min./80°C/Stufe 1 erhitzen.

    2. Zitronensaft und Buttermilch zugeben und 22Min./80°C/Stufe 1 rühren.

    3. Ziegenmilchmischung in den mit einem Mulltuch ausgelegten Gareinsatz geben und Molke abtropfen lassen. Dafür den Gareinsatz auf eine Schüssel stellen und zwar so, dass er nicht in der Molke steht.

    4. Abgetropften Ziegenkäse vom Tuch lösen, in eine Schüssel geben und kalt stellen.

    5. Diesen Naturziegenkäse weiterverarbeiten -siehe unten- oder nach Geschmack salzen.

    Kräuterfrischkäse

    200g Ziegenfrischkäse mit 1/2 TL Salz und 2 Prisen Pfeffer würzen, 15g gemischte gehackte Kräuter zugeben und in einer Schüssel kurz glattrühren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ziegenmilch gibt es im 1-Liter Tetrapack im sut sortierten Sujpermarkt.

Drücken Sie den Käse im Tuch nicht zu stark aus, sonst wird er zu trocken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare