3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchinirelish


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

1. Mischung

  • 1000 g Zucchini
  • 350 g Gemüsezwiebeln
  • 2 EL Salz

2. Tag

  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 300 g Zucker
  • 1 TL Kurkuma
  • 3/4 TL Muskatnuss
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 1/2 TL Selleriesalz
  • 2-3 EL Stärkemehl
  • 330 g Essig
  • 3/4 Teel. Senfkörner
5

Zubereitung

  1. 2 x jeweils 500 g Zucchini (jeweils in große Stücke)  3 Sek. bei Stufe 4 zerkleinern und umfüllen. Dann die Zwiebeln (1/4-teln) 8 Sek. bei Stufe 4 zerkleinern und zu den Zucchini geben, mit dem Salz mischen und über Nacht abgedeckt ziehen lassen.

    2. Tag:   die Zucchinimischung ausdrücken und die Flüssigkeit abgießen.

    Die Senfkörner 3 Sek. bei Stufe 10 mahlen und zu der Zucchinimischung geben. Die Paprika (in Stücke)3 Sek. bei Stufe 4  zerkleinern und mit den restlichen Zutaten bis auf das Stärkemehl ebenfalls dazugeben und die Zucchinimasse umfüllen in denClosed lid

    25 Min. bei 100° Stufe 3 Counter-clockwise operation kochen evtl. wenn`s überkocht zurückstellen auf 90° (10 Min. vor Schluß hab ich`s zurückgestellt). Das Stärkemehl in etwas Wasser anrühren und weitere 5 Min. bei 100° Stufe 1 Counter-clockwise operation kochen. Heiß abfüllen in kleine Schraubgläser und 5 Min. überkopf stellen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lecker zu Gegrilltem oder auch auf Wurst- oder Käsebrot.

Heute hab ich ein daumendickes Stück Ingwer dazugegeben, auf St. 10/5 Sek.zerkleinert, dann weiter mit den Paprika und den angegebenen Zutaten für den 2. Tag.

Mein Thermi ist bereits 2 Jahre alt, ich brauchte überall ein paar Sek. länger aber Vorsicht - Sichtkontakt - sonst habt ihr Mus.

Viel Spaß beim ausprobieren!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einen 3/4 Teelöffel habe ich

    Verfasst von Lillyfeechen am 26. Februar 2014 - 23:34.

    Einen 3/4 Teelöffel habe ich dazugegeben. Danke für den Hinweis.

        Lieben Gruß


          Eure Lillyfeechen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo wie viele Senfkörner

    Verfasst von RebMa am 26. Februar 2014 - 23:05.

    Hallo

    wie viele Senfkörner kommen da rein?

    LG tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können