3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwetschgenchutney


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 750 g Zwetschgen (entsteint)
  • 250 g rote Zwiebeln
  • 500 g Zucker
  • 125 g Rosinen
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Msp. Chili
  • 1 TL Curry
  • 70 g Rotwein, (Traubensaft oder Wasser)
  • 1/2 bis 1 MB guter Balsamico-Essig
  • 2 - 3 Thymianzweige
  • 1 Lorbeerblatt
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwetschgen und Zwiebeln 4 sec. bei St. 5 zerkleinern. 70 g Rotwein oder Traubensaft/Wasser zugeben, außerdem Zucker und Rosinen, bei 100 Grad 15 Minuten St. 2 kochen. Danach restliche Gewürze wie Salz, Chili, Curry und Kräuter dazu geben, außerdem 1/2 bis 1 MB guten Balsamico-Essig (je nach Geschmack). 15 bis 20 Minuten bei 100 Grad/Stufe 1 dicklich einkochen lassen, evtl. noch abschmecken. In heiß ausgespülte Twist-off-Gläser einfüllen, auf den Kopf stellen (wie Marmelade).

    Schmeckt uns vor allem zu Grillfleisch.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •   Hallo, hier kommen meine 5

    Verfasst von PEJA am 14. September 2013 - 12:49.

     

    Hallo,

    hier kommen meine 5 Sterne für diese super-leckere !!!!!Chutney.

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!!! kurze Frage:  Ist

    Verfasst von MundM am 5. September 2013 - 23:40.

    Hallo!!!

    kurze Frage: 

    Ist das Chutney eigentlich flüssig?? Ich habe es gestern gemacht, geschmacklich muss ich sagen ist es echt der Hammer!!!

    aber von der Konsistenz einfach recht flüssig. Ist das ok so???

    Jedenfalls 5 Sterne absolut verdient!!

    liebe Grüße

    Marion

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • jetzt muss ich das Chutney

    Verfasst von Bibimix am 16. Dezember 2012 - 17:37.

    jetzt muss ich das Chutney endlich mal bewerten: ich habe es im Herbst gemacht und noch nie probiert. Heute hatten wir es zur gebratenen Entenbrust und es hat einfach nur klasse geschmeckt!!!!!!  Den Rest aus einem kleinen Gläschen gibts heute abend zum Käse   ich habe die Rosinen weggelassen, da wir die nicht mögen, schmeckt aber sicher auch nicht schlechter wie mit Rosinen

    Gebe Dir sehr gerne 5 Sterne und werde nächsten Herbst einen größeren Vorrat machen

     viele Grüße


    Bibimix


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super, super lecker......ein

    Verfasst von spunk am 17. September 2011 - 21:01.

    super, super lecker......ein traum.....mein gesamtes umfeld liebt dieses chutney..... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann mich anschließen,

    Verfasst von erikay am 4. September 2011 - 20:24.

    sooooo gut tmrc_emoticons.-)

    Hab es gerade auf einem Stück Käse probiert,lecker.

    L.Gr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • soooo gut !

    Verfasst von Dagmar R. am 29. August 2011 - 01:12.

    LE-CKER!

    Diese fünf Sterne sind verdient.

    Lieben Gruß

    Dagmar

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können