3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

American Gingerbread Pancakes mit Bacon


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Pfannkuchenteig

  • 225 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 300 g Milch
  • 1 Ei
  • 2 EL brauner Zucker
  • 2 TL Ingwer gemahlen
  • Vanille und Zimt nach Belieben

Extras

  • 1 Packung Frühstücksbacon in Scheiben
  • Ahorn- oder Karamellsirup, Nach Belieben
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Teigzutaten in den Closed lid geben und 1 1/2 Minuten bei Stufe 5 vermischen. 

  2. Pancakes
  3. Bacon in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten und warmstellen

  4. Im Bratfett Pancakes in beliebiger Größe ( ich mache 4 Stück in einer Pfanne mit 28cm Durchmesser) nacheinander ausbacken. 

  5. Anrichten
  6.  Pancakes mit Bacon auf Tellern schichten und nach Belieben mit Sirup (wir lieben viiieeel davon) begießen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gibt es bei uns am Wochenende zum Frühstück. tmrc_emoticons.)

 

Der Bacon kann auch in zwei Pfannen parallel gebacken werden. Dann geht es auch danach mit den Pancakes schneller.

 

Sollte das Fett vom Bacon nicht ausreichen, etwas zusätzliches Fett (Öl, Butter oder Margerine) in die Pfanne geben. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare