3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Arancini mit Ziegenkäse und Mandeln


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Arancini

  • 50 g Parmesan, in Stücken
  • 2 Schalotten, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Butter
  • 2 Esslöffel Thymian, frisch, oder getrocknet
  • 225 g Risottoreis, z.B. Canaroli, Arborio
  • 250 g Weißwein
  • 1 g Safran, (1 Briefchen)
  • 750 g heiße Hühnerbrühe
  • 50 Gramm Mehl
  • 2 Eier
  • 75 Gramm Paniermehl
  • Öl zu Frittieren, z.B. Sonnenblumenöl

Füllung

  • 150 Gramm Ziegenfrischkäse mit Honig
  • geschälte Mandeln oder Haselnüsse
5

Zubereitung

  1. 1. Parmesan in den Closed lid geben. 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.
    2. Schalotten und Knoblauchzehe in den Closed lid geben, 3 Sek./Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
    3. 50g Butter und Thymian zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.
    4. Den Reis dazugeben und weitere 5 Min./98°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten.
    5. Mit Weißwein ablöschen, 3 Min./100 Grad/Stufe 1Counter-clockwise operation erwärmen.
    6. Safran in die heiße Hühnerbrühe einrühren und in den Mixtopf geben. 18 Min./98°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 ohne Messbecher garen. Ich stelle als Spritzschutz dann immer den Gareinsatz auf den Mixtopfdeckel.
    7. Parmesan und 50g Butter zufügen. 5 Sek/Stufe 3Counter-clockwise operation vermengen.
    8. Risotto auf einem mit Frischhaltefolie ausgelegten Backblech ausbreiten. Abkühlen lassen. (Wenn möglich über Nacht im Kühlschrank aufbewahren).
    9.
    Risotto in acht möglichst gleich große Portionen teilen. Mit der Hand flach drücken und jeweils etwas Ziegenkäse und eine Mandel darauf geben und den Reis zu einer Kugel formen.
    10. Die geformten Arancini werden nun wie bei der Panierung eines Schnitzels erst in Mehl, dann in einem aufgeschlagenen Ei und schließlich in reichlich Paniermehl gewälzt. Das Öl auf ca 180 Grad erhitzen. Die Arancini portionsweise ca 3-4 Minuten frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen und einige Minuten abkühlen lassen. Warm oder zimmerwarm servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich forme die Arancini mit Hilfe des Arancinotto, das macht Spaß, geht schnell und die Arancini sehen wie die Originale in Catania aussehen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • UdoSchroeder: Dankeschön. Herzlichen Gruß...

    Verfasst von KristinaWonderland am 26. August 2018 - 08:23.

    UdoSchroeder: Dankeschön. Herzlichen Gruß zurück

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade, bei mir hat es problemlos geklappt.

    Verfasst von UdoSchroeder am 25. August 2018 - 22:02.

    Schade, bei mir hat es problemlos geklappt.

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade. Genau nach Anleitung gemacht. Haben nicht...

    Verfasst von KristinaWonderland am 25. August 2018 - 18:00.

    Schade. Genau nach Anleitung gemacht. Haben nicht zusammen gehalten. Ist einfach nicht fest geworden. Ich habe mir das aber bereits mit der Flüssigkeitsmenge gedacht und etwas mehr Reis zugetan. Am nächsten Tag immer noch breiig.Um es zu retten, habe ich es mit Paniermehl vermengt und dann darin gewälzt. Einige haben gehalten, andere nicht. Rund sind die nicht geblieben. Hat nichts geholfen. Mir wäre 2 mal Thymian zu viel und ein Löffel hat gereicht. Geschmacklich ja ok... werde es dennoch nochmal probieren und einen anderen Reis nehmen. Schade.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können