3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Polentamuffins als Beilage


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 30 g Parmesan, in Stücken
  • 100 g Brötchen, trocken, in Stücken
  • 50 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 500 g Milch
  • 1 TL Salz
  • 120 g Polentagrieß, instant
  • 80 g Butter
  • 4 Eier
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. -Parmesan in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 10 zerkleinern

    -Brötchen zugeben und 5-10 Sek. / Stufe 6 zerkleinern

    -Mehl und Backpulver zugeben, 5 Sek. / Stufe 3 vermischen, umfüllen

    -Milch in den Mixtopf geben und 5 Min. / 100 Grad / Stufe 1 aufkochen.

    -Salz und Polenta zugeben, 3 Min. / 90 Grad / Stufe 2 erhitzen, umfüllen und abkühlen lassen.

    -Butter, Eier und abgekühlten Polenta in den Mixtopf geben und 40 Sek. / Stufe 4 vermischen

    -Parmesan-Mehl-Mischung zugeben und ca.  15 Sek. / Stufe 4 mithilfe des Spatels verrühren.

    -Teig in die Mulden eines gefetteten und mit Paniermehl ausgestreuten Muffinblechs geben und im vorgeheizten Backofen backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

-Warm zu Fleisch, Gemüse oder Salat servieren oder kalt als Partysnack.

Rezept aus Finessen 4/2011


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren