3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pommes Pizza ( Pizza con patate fritte )


Drucken:
4

Zutaten

  • Pizza-Teig : ( Grundrezept aus dem Grundkochbuch )
  • 350 g Mehl
  • 180 g Wasser, lauwarm
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 25 g. Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Tomaten-Auflage für Pizza:
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauch
  • 20 g. Öl
  • 400 g. gehackte Tomaten
  • 20 g. Tomatenmark
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/4 Tl Parika edelsüß
  • 1 EL Oregano
  • Auflage:
  • TK Pommes ( 2 handvoll )
5

Zubereitung

  1. 1. Ofen vorheizen und Pommes nach Packungsbeilage vorgaren!

    2. Hefeteig herstellen: Alle Teigzutaten in den Closed lid geben und 2 MIN/ Stufe Dough mode kneten.  Teig sofort ausrollen und auf Bleche verteilen und 30 MInuten ruhen lassen. Währenddessen die Tomatensoße im  Closed lid einkochen. Zwiebeln und Knoblauch 3 Sec/Stufe 5 zerkleinern. Öl zugeben und 3 MIn./Varoma/Stufe 1 andünsten. Nun die Tomaten, Tomatenmark und Gewürze hinzufügen und 10 Min./100°/stufe 1 einkochen.  Soße etwas abkühlen lassen und dann auf den gegangenen Hefeteig streichen ! Pommes aus dem Rohr nehmen und abkühlen lassen! Währenddessen die Pizza im Herd backen und kurz vor Ende der Garzeit die Pommes drauf verteilen!

    Wer als Toping noch Käse auf das Pizzabrot mag, kann selbstverständlich noch Mozzarella schreddern und diesen mit auf die Pizza geben!

    Buon appetito!

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Liebe Marman,hoffentlich

    Verfasst von Heimchen am 8. August 2011 - 22:03.

    Liebe Marman,

    hoffentlich enttäusche ich Dich jetzt nicht, wenn ich dies nicht aus dem Bimby-Kochbuch genommen habe!! Dies ist ein Rezept, ganz von mir alleine entwickelt. Meine Kinder lagen mir lange in den Ohren, mit dieser Abart von Pizza!  Ich hatte dann mehrere Anläufe, bis es dann so geschmeckt hat, vor allem mit dem Topping ( der Pommes ). Ich wußte ja nicht, ob es genügt, sie roh/ gefroren auf die Pizza zu legen und mitzugaren, oder ob es vorher extra gebacken wird. Nun hat es mit der eingestellten Variante sehr gut geklappt. Da ich ausschließlich den Pizza-Teig aus dem Grundkochbuch verwende, wollte ich auch bei meinem entwickelten Rezept dabei bleiben! Sorry!!!!!!!! 

    Aber trotzdem Dank an Dich , für die lieben Hinweise! Selbstverständlich kann hier jeder seinen LIeblings-Pizzateig verwenden! Da sind sicher keine Einschränkungen vorhanden!

    Ich grüße Euch und wünsche Euch einen schönen Abend!

    Heimchen

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebes Heimchen, da du einige

    Verfasst von marman am 8. August 2011 - 20:20.

    Liebes Heimchen, da du einige Rezepte aus dem ital. "Bimby"Kochbuch entnimmst, solltest du bei einer ital Pizza auch das Rezept daraus entnehmen. Die ital. Hefe wiegt nur 25g. Bei deinem eingestellten Rezept reichen somit 12, 5 g vollkommen aus. Im ital. Kochbuch sind auf 600g Mehl nur 15g Hefe angegeben. Das reicht völlig aus, damit die Pizza nicht nach Hefe schmeckt.

    Ich finde es toll, dass du Rezepte daraus veröffentlichst, da diese original italienisch sind.

    Liee Grüße

    Marman

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab`s dieses Jahr im

    Verfasst von Sien09 am 8. August 2011 - 20:18.

    Hab`s dieses Jahr im Italienurlaub auch mit eigenen Augen gesehen...erstaunlicherweise.Italiener und ihr "heiliges" Essen!!(Mein Mann ist auch Italiener) Werde es auch mal ausprobieren,mein Sohn wird begeistert sein!LG!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ihr Lieben, dieses Rezept

    Verfasst von Heimchen am 8. August 2011 - 18:06.

    Ihr Lieben,

    dieses Rezept liegt den Italienern schwer im Magen und ist doch der Renner aller Kids im Lande. Auch meine Kinder sind schwer infiziert, von der neuen Trendwelle auf Pizzen! 

    Auf Kindergeburtstagen der besondere Renner! 2 Lieblingsgerichte der Kinder in einem vereint!

    Liebe Grüße Heimchen

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können