3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Reisauflauf mit Aprikosen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Reismischung

  • 100 g Milchreis
  • 1/2 l Milch
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Butter
  • 45 g Zucker
  • 1/2 Teelöffel Backzitro oder Zitronenschale
  • 3 Eier
  • 1 Dose Aprikosen, 410g Füllmenge
  • Butter, zum Einfetten und als Flöckchen
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    1. Eischnee
  1. - Schmetterlingseinsatz in den Closed lid setzen

    - Eier trennen, Eigelb zur Seite stellen, Eiweiß mit 5g Zucker in den Closed lidgeben und 3min/Stufe 3 zu Eischnee schlagen

    - Eischnee umfüllen und in den Kühlschrank stellen, Schmetterling entfernen

     

  2. 2. Milchreis
  3. - Milch und Salz in den Closed lid geben und 5 1/2 min/100°C/Stufe 1 aufkochen

  4. - Milchreis zugeben und 30min/90°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 ohne Messbecher garen

     

  5. 3. Reismasse
  6. - Zu dem fertigen Milchreis, Butter, restlichen Zucker, Backzitro und Eigelb 15Sek/Counter-clockwise operation/Stufe 3 unterrühren

    - Aprikosen abtropfen lassen und klein schneiden z.B. in Viertel 

    - geschnittene Aprikosen zu der Milchreismasse geben und 10 Sek/Counter-clockwise operation/Stufe 1 unterrühren

  7. 4. Backen
  8. - Auflaufform (möglichst mit Deckel) fetten und die Milchreismasse einfüllen

    - Eischnee mit Spatel unterheben

    - Butterflöckchen auf der Masse verteilen

    - Im vorgeheizten Backofen (Umluft 180°C) etwa 45min backen, nach ca. 15min mit Deckel oder Alufolie abdecken

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Milchfrei

Funktioniert auch gut mit Sojamilch und Alsan-Butter und ist somit auch für Personen mit Lactoseintoleranz geeignet

Apfel-Reisauflauf

Hierfür die Milchreismasse mit dem Eischnee in einer Schüssel mischen, dann eine Hälfte der Masse in die gefettete Auflaufform geben, 4 geschälte und in dünne Spalten geschnittene Äpfel blätterförmig auf der Milchreismasse verteilen. Nun die restliche Milchreismasse darauf verteilen und mit Butterflöckchen bedecken. Wie oben beschrieben im Ofen backen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr, sehr lecker. Rezept ist gespeichert und ich...

    Verfasst von kuhnnigunde am 11. August 2018 - 15:31.

    Sehr, sehr lecker. Rezept ist gespeichert und ich werden den Auflauf wieder machen. Meine Kinder waren auch begeistert davon.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank fürs Einstellen....

    Verfasst von huuii am 7. Juli 2018 - 12:19.

    Vielen Dank fürs Einstellen.
    Ich habe Kokosmilch, Vanillezucker, Mango und drüber Kokosflocken verwendet. Es war sehr gut jedoch für 3 Personen als Hauptspeise viel zu wenig, als Nachspeise vielleicht ausreichend. Das nächste Mal werde ich mind. die doppelte Menge machen müssen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben diesen Auflauf. Ich habe ihn schon mit...

    Verfasst von Talila am 9. April 2018 - 15:49.

    Wir lieben diesen Auflauf. Ich habe ihn schon mit verschiedenen Obstsorten gemacht. Immer wieder klasse.
    Danke fürs einstellen Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt!

    Verfasst von Kochfreundin123 am 4. August 2017 - 15:56.

    Hat uns sehr gut geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres RezeptHabe es mit Aumlpfel gemacht ...

    Verfasst von Küchenfee 1110 am 23. Mai 2017 - 11:37.

    Sehr leckeres Rezept😊Habe es mit Äpfel gemacht
    werde es wieder machen 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So lecker, gestern mit kokosblütenzucker und...

    Verfasst von Katinka Green am 7. April 2017 - 06:49.

    So lecker, gestern mit kokosblütenzucker und Mandarinen zubereitet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe das Rezept jetzt schon 5 mal...

    Verfasst von Magihu am 7. Oktober 2016 - 14:28.

    Cooking 10 ich habe das Rezept jetzt schon 5 mal gemacht.......einfach lecker......mal mit Manadrinen.....meistens aber mit Kirschen.... bin froh dieses leckere Rezept gefunden zu habenLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist gut gelungen und hat sehr

    Verfasst von RoMi6757 am 2. April 2016 - 03:26.

    Ist gut gelungen und hat sehr gut geschmeckt - wie früher bei Mutti. ich habe Mandarinen aus der Dose genommen - auch wie früher  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe heute zum ersten

    Verfasst von roll2121 am 30. Januar 2016 - 20:43.

    Hallo,

    habe heute zum ersten Mal einen Reisauflauf gemacht und zum Glück dieses Rezept ausgewählt. Super lecker!!!! Ich werde für das nächste Mal jedoch die doppelte Menge vorbereiten- für meine hungrige fünfköpfige Familie war dieses Rezept etwas knapp bemessen.

    Für den Geschmack und die detaillierten Vorbereitungsschritte in jedem Fall 5* tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den muss ich unbedingt

    Verfasst von Tanja Kühn am 21. Februar 2015 - 15:25.

    Den muss ich unbedingt demnächst machen bin schon gespannt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eben aus dem Ofen geholt

    Verfasst von Tuffi am 9. Februar 2015 - 21:28.

    Eben aus dem Ofen geholt - 

    jedoch mit Mandarinen aus der Dose tmrc_emoticons.-)

    Schmeckte uns sehr gut, danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept. Ich hab

    Verfasst von TanteUschi81 am 21. Oktober 2014 - 22:23.

    Sehr leckeres Rezept. Ich hab den Auflauf heute mit Sojamilch (ungesüßt) und mit Pfirsichen gemacht und hab dafür die 3L Ultra von Tu**er benutzt. Beim nächsten mal würde ich es allerdings mit normaler Milch versuchen.

    Lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können