3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Sauerkraut mit Kartoffelbrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Sauerkraut

  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Äpfel, geschält und halbiert
  • 1 Dose Sauerkraut, groß
  • 300 g Wasser
  • 150 g Schinkenwürfel

Kartoffelbrei

  • 750 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 70 g Milch
  • 30 g Sahne
  • 100 g Butter
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebel 5 sek. Stufe 5 zerkleinern, Öl dazu und 2 Min. Varoma St. 2 andünsten.

    Apfel dazu und 5 sek. Stufe 3 zerkleinern.

    Sauerkraut und Wasser dazu. Kartoffeln schälen, klein schneiden und im Varoma verteilen. Alles zusammen 45 min. Varoma Stufe 1 Counter-clockwise operation

    Nach 30 Minuten die Schinkenwürfel zum Sauerkraut geben und zu Ende garen.

    Sauerkraut warm stellen, Schmetterling einsetzen. Milch, Sahne und Butter zusammen 1 Minute 100 Grad Stufe 1 erwärmen.

    Kartoffeln hinzugeben und 6 sek. Stufe 3 pürieren. mit Gewürzen abschmecken.

    Das Ganze mit Bratwurst, Schweinebraten oder Leberkäs servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Auflauf auch sehr lecker.

Sauerkraut in eine Auflaufform geben, Püree darüber verteilen. Mit Semmelbröse bestreuen und Butterflocken verteilen. Dann bei 230 Grad 20 Minuten in den Backofen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe nur den Kartoffelbrei gemacht. ...

    Verfasst von CharlyKD am 29. Oktober 2016 - 14:59.

    Ich habe nur den Kartoffelbrei gemacht.

    Hatte noch 2 Karotten dazu getan.

    War sehr lecker.

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, habe Kondensmilch anstatt Sahne...

    Verfasst von Dokasa am 13. Oktober 2016 - 08:09.

    Tolles Rezept, habe Kondensmilch anstatt Sahne genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für meinen Geschmack viel zu

    Verfasst von vianne1302 am 25. März 2016 - 20:36.

    Für meinen Geschmack viel zu viel Butter ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept geht auch prima mit

    Verfasst von Roubiol am 29. Februar 2016 - 20:50.

    Rezept geht auch prima mit TM5;

    habe auf Schinken verzichtet, statt Sahne insgesamt 150 g Milch und nur 50 g Butter genommen;

    mit Gemüsewürzpaste sowie etwas Kümmel am Kohl und Muskat im Pü war das ganz FAMOS!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat sehr gut

    Verfasst von Sonnenscheinamelie am 30. Oktober 2015 - 18:54.

    tmrc_emoticons.) Es hat sehr gut geschmeckt.....habe das Sauerkraut noch mit ein wenig Gemüsebrühwürfel und 2 Lorbeerblättern und 2 Wacholderbeeren gewürzt....ebenso die Kartoffeln mit Salz....wir finden das sonst zu laff ..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt wirklich gut. Ich

    Verfasst von bikko007 am 29. Juli 2015 - 00:21.

    Schmeckt wirklich gut. Ich habe zusätzlich noch geräucherte Mettenden auf den Varoma-Einlegeboden gegeben und mitgegart.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schön...wäre lieb wenn

    Verfasst von Kiwi83 am 23. März 2015 - 13:54.

    Sehr schön...wäre lieb wenn du noch ein paar Sternchen da lässt wenn es euch lecker geschmeckt hat tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach super lecker

    Verfasst von Nadine12514 am 11. März 2015 - 20:31.

    Super einfach super lecker !!!!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich wenn es euch

    Verfasst von Kiwi83 am 2. Februar 2015 - 12:59.

    Freut mich wenn es euch geschmeckt hat  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kiwi83, dein Rezept hat

    Verfasst von sabri am 5. Januar 2015 - 21:19.

    Hallo Kiwi83,

    dein Rezept hat prima geklappt. Ich habe allerdings nur Milch und 60 g Butter genommen. Vielen Dank für das Rezept und fünf Sterne dafür, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres und einfaches

    Verfasst von YvonneW am 19. November 2014 - 14:08.

    Sehr leckeres und einfaches Rezept. Vielen Dank dafür.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können