3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schinken-Risotto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Risotto

  • 20 g Butter
  • 40 g Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Fenchel, mittelgroß
  • 75 g Schinken, gewürfelt
  • 400 g Risottoreis (Arborio)
  • 100 g Weißwein, trocken
  • 0,5 Teelöffel Salz
  • 120 g Parmesan, gerieben
  • 1 l Wasser
  • 2 Teelöffel Gewürzpaste, Wahlweise 1 Brühwürfel
  • 20 g Petersilie
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Fenchel und Knoblauch in den Closed lid geben und 5 Sek/St. 4 zerkleinern

  2. Olivenöl und Schinken zugeben und 3 Min/100°C/St. 1 dünsten

  3. Reis zugeben und 1 Min/100°C/Counter-clockwise operation/St. 1 dünsten. Messbecher dazu abnehmen.

  4. Weißwein zugeben und 1 Min/100°C/Counter-clockwise operation/St. 1 erhitzen.

  5. Wasser, Gewürzpaste und Salz zugeben und 15 Min/100°C/Counter-clockwise operation/St. 1. Den Gareinsatz als Spritzschutz verwenden.

  6. Risotto in Schüssel umfüllen, Butter, Parmesan und Petersilie untermischen. 2 Minuten stehen lassen und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker... hatte kein

    Verfasst von Dominika Reichelt am 30. April 2015 - 15:25.

    Sehr lecker... hatte kein Fenchel 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das schmeckt supi lecker ,ich

    Verfasst von haasi82 am 16. Februar 2015 - 17:50.

    Das schmeckt supi lecker ,ich hab nur noch ein paar Pilze mitreingeschnippelt  :love: lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fein, auch ohne Wein.

    Verfasst von Sockenliebe am 24. Oktober 2014 - 22:19.

    Sehr fein, auch ohne Wein. Habe 125 gr. abgpackten, vorgeschnittenen Schinken vom Discounter verwendet. Auch den Familienmitgliedern,  die niemals ein Rezept mit Fenchel auch nur probieren würden, hat das Rezept sehr gut geschmeckt. Ich habe nicht gesagt, dass Fenchel enthalten ist   ;) und er hat auch nicht rausgeschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker!

    Verfasst von Maikic am 12. Mai 2014 - 16:11.

    Total lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köööstlich :love:  auch ohne

    Verfasst von Kati4Zwerge am 5. Februar 2014 - 14:38.

    Köööstlich :love:  auch ohne Wein und Fnchel, dafür mit Möhren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke fürs

    Verfasst von rs708 am 30. Januar 2014 - 12:58.

    Sehr lecker, danke fürs Rezept! :love:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker. Habe

    Verfasst von Jenny1312 am 24. Januar 2014 - 17:07.

    Wirklich sehr lecker. Habe die halbe Menge gemacht und statt Wein Brühe verwendet. Das wird es bei uns jetzt öfter geben. Danke für das tolle Rezept :cooking_7:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gut habs nur mit paprika

    Verfasst von schnatra am 18. November 2013 - 20:28.

    sehr gut habs nur mit paprika gemacht da ich keinen fenchel da hatte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können