3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

schwäbische Feinwaffeln für 2


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Waffelteig

  • 4 Stück Eier
  • 200 g Schmand o. Sauerrahm
  • 40 g Zucker
  • 10 g Vanillezucker selbstgemacht
  • 125 g Margarine oder Butter
  • 100 g Mehl
5

Zubereitung

    Waffelteig
  1. Alle Zutaten bis auf das Mehl in den Closed lid geben 4Min / Stufe 3 verrühren.


    Gesiebtes Mehl in den Closed lid geben 30Sek / Stufe 3 unterrühren.


    Den fertigen Teig im Waffeleisen ausbacken.

10
11

Tipp

Die Waffel evt. noch mit Puderzucker bestäuben.


Wir essen dazu am liebesten Obstsalat.


Das Rezept kann man natürlich auch ganz einfach verdoppeln.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Waffeln sind wirklich

    Verfasst von Leckerschmecker40 am 23. Juni 2015 - 19:36.

    Die Waffeln sind wirklich lecker. Das Rezept wird nun öfter gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, vielen Dank für die

    Verfasst von SpätzlemitSoß am 7. Januar 2012 - 16:11.

    Hallo,


    vielen Dank für die tolle Bewertung und die Sterne, freut mich, dass es euch geschmeckt hat. Was habt ihr denn da leckeres dazugegessen?


    Ja es ist richtig, dass der Teig ziemlich flüssig ist. Ich gebe immer ca. 2/3 aufs Waffeleisen, dann quillt nichts über und der Teig verteilt sich beim schließen von allein. Dass mit dem Backpulver ist Ansichts- und Geschmackssache. Ich finde man braucht es nichts, wer es für notwendig hält, kann es gerne ergänzen.


    LG und viel Spaß beim Waffel backen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Spätzlemitsoß Ich habe

    Verfasst von Mixi-Hexe am 6. Januar 2012 - 22:22.

    [[wysiwyg_imageupload:666:]]Hallo Spätzlemitsoß


    Ich habe in den Teig 1/2 Päck. Backpulver zugegeben, das mache ich bei jedem Waffelteig so.


    Der Waffelteig war sehr flüssig ! Ist das richtig so ?


    Na ja, jedenfalls waren die Waffeln seeeeeeeeeeehr lecker. Erst sind sie weich, dann werden diese auf dem Gitter beim Abkühlen knusprig, hmmmmmmmmmm !


    Mein Tipp: Man darf nicht zu viel Teig auf das Waffeleisen geben, sonst gibt es rundherum Überschwemmung! Aber nach der 3. Waffel ist man ja eh Profi !


    Von mir und meinem Sohn (13), der den Waffelteig selber gemixt hat, gibt es 5 knusprige Sterne!


    Viele Grüße von Mixi-Hexerle und ... 

    Liebe Grüße Mixi-Hexe</

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können