3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Senfsauce für Senfeier


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Sauce

  • 40 g Mehl
  • 40 g Butter
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 500 g Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer (weiß)
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 50 g Senf mittelscharf
  • 1 Prise Zucker
  • 125 g Sahne
  • 1 Teelöffel Saucenbinder hell
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Senfsauce
  1. Butter und Mehl in den Mixtopf einwiegen und 3 Min / 120° / St 1 erhitzen.

    Gemüsebrühe und Wasser inzufügen und 5min / 120° / St 2 kochen.

    Salz, PFeffer, Zitronensaft, Senf und Zucker hinzufügen und 10 Sek. / St 5 mischen.

    Sahne und Saucenbinder hinzufügen und 4 min / 100° / St 2 aufkochen.

     

    Dann zu Salzkartoffeln und hartgekochte Eier servieren.

    Guten Appetit

     

    P.S: Damit Kartoffeln, Eier und Sauce gleichzeitig fertig werden, habe ich Kartoffeln und Eier auf dem Herd gekocht. Dies kann man natürlich im Vorfeld im Thermomix machen tmrc_emoticons.;-)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • War ganz gut. Ich mag es aber lieber, wenn ich den...

    Verfasst von simhasan am 22. Oktober 2017 - 22:00.

    War ganz gut. Ich mag es aber lieber, wenn ich den Senfgeschmack deutlicher herausschmecke. Habe dswg. nochmal 50g Senf zugefügt, dann war es nach meinem Geschmack.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept!

    Verfasst von Anni 2006 am 15. Oktober 2017 - 08:32.

    Tolles Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Habe statt Sahne Schmand genommen, statt...

    Verfasst von Matsmama am 10. August 2017 - 20:39.

    Lecker! Habe statt Sahne Schmand genommen, statt Soßenbinder in Wasser gelöste Stärke und statt Zitronensaft Weinessig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuper lecker...

    Verfasst von Antje Meyer am 4. Juli 2017 - 13:38.

    Suuper lecker

    Soeben gekocht und gegessen; köstlich 😋
    Habe ich nicht zum letzten Mal gekocht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gekocht ...

    Verfasst von Schlochi am 8. Juni 2017 - 15:16.

    Heute gekocht.
    Ich habe den Soßenbinder weggelassen und das Mehl durch glutenfreies Mehl ersetzt.
    War sehr lecker. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von YellowCat am 24. April 2017 - 20:57.

    LoveLove
    Super Supervielen Dank für das Einstellen und teilen des Rezeptes!!
    Ich hab es schon zweimal gekocht in einer Woche, weil es unwiderstehlich lecker ist!!!!
    Einfach, schnell, gelingsicher und cremig.
    Ich habe statt Sahne dann Milch und Frischwasser genommen
    Wenn ich mehr Sterne geben könnte, dann würde ich das tun

    Liebe Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und lecker, danke!

    Verfasst von Kaysee am 15. März 2017 - 06:15.

    Super einfach und lecker, danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute aus probiert und für sehr lecker...

    Verfasst von prilo am 23. Dezember 2016 - 13:18.

    Heute aus probiert und für sehr lecker befunden. DankeSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War lecker! 

    Verfasst von Stefanie79-Re am 18. Juni 2016 - 17:12.

    War lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Hinweise.

    Verfasst von Alandy66 am 30. April 2016 - 11:52.

    Danke für die Hinweise. Rezept ist mir gut gelungen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ; ich habe nur

    Verfasst von Stephie1606 am 17. April 2016 - 23:42.

    Sehr lecker ; ich habe nur noch ein bisschen Essig zu getan aber trotzdem 5 Sterne tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War echt lecker gewesen ich

    Verfasst von Tdhoffmann am 2. März 2016 - 00:38.

    War echt lecker gewesen ich habe nur noch zu der Soße vorher angebraten Speck Würfel hinzugeben. Was das ganze noch etwas würziger macht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker...... aber ich werde

    Verfasst von susisaso am 30. Januar 2016 - 19:56.

    Lecker...... aber ich werde sie nächstes Mal wohl wieder auf "normale" Weise kochen. Hat mich nicht so ganz überzeugt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke

    Verfasst von Thermofee 2015 am 1. Januar 2016 - 19:31.

    Sehr lecker, danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können