3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Soja-Lasagne - vegetarisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Vegetarische Sauce:
  • 150 gr. Soja-Granulat
  • 2 Knoblauch
  • 100 gr. Zwiebel, halbiert
  • 100 gr. Karotten, in Stücken
  • 30 gr. Olivenöl
  • 1 Dose Pizzatomaten
  • 50 gr. Tomatenmark (3-fach-konzentriert)
  • 50 gr. Wasser
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Pfeffer
  • etwas Chayennepfeffer
  • 2 gestr. EL Paprika, edelsüß
  • 1,5 EL Oregano
  • 1 EL Pizzagewürz, (versch. Kräuter)
  • 1 EL Zucker
  • *************************
  • Bechamelsauce:
  • 500 gr. Milch
  • 60 gr. Butter
  • 50 gr. Mehl
  • 1 EL Oregano
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 TL Kräutersalz
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • *************************
  • Sonstiges:
  • 12 Blätter Lasagne-Nudeln
  • 200 gr. Käse (z. B. Gouda)
  • 1 Becher Schmand (200 gr.)
  • Kräutersalz, Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Das Rezept ist eine leckere & schnell gemachte Alternative zu "fleischhaltiger" Lasagne - durch gutes Würzen dürfte der Unterschied nicht all so stark zu merken sein - deshalb sieht auch die Zutatenliste so "viel" aus.  Die übrigen Stücke lassen sich problemlos einfrieren. Ich verwende zwar Nudelblätter "ohne Vorkochen", weiche diese trotzdem in etwas Wasser & Öl ein - habe damit gute Erfahrungen gemacht.


     


    Soja-Granulat nach Gebrauchsanweisung einweichen. Nudeln in kaltem Wasser & Öl einweichen.


    Käse schreddern, umfüllen.


    Knoblauch, Zwiebel, Karotte in den Closed lid - 5 Sek. / Stufe 5. Restliche Zutaten der Soja-Sauce komplett dazugeben - kurz durchmischen und dann 10 Min. / 100° / Counter-clockwise operation / Stufe 3 - 4 kochen, umfüllen.


    Für die Bechamelsauce ebenfalls sämtliche Zutaten in den Closed lid - 6 Min. / 90° / Stufe 2 - 3.


     


    Jetzt in die ausgeölte Auflaufform erst die beiden Saucen, dann eine Nudelschicht usw. einschichten (ergibt 4 Lagen). Über die Bechamelschicht streue ich immer ganz ein bisschen von dem geschredderten Käse. Als letzte Schicht kommt die vegetarische Sauce darauf den Becher Schmand (mit etwas Kräutersalz & Pfeffer verrührt) als Kleckse daraufgeben, vorsichtig verreiben und mit dem restlichen Käse bestreuen.


     


    Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 30 - 40 Minuten backen.


     


    Wünsche gutes Gelingen!


     


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich und mein Anhang müssen sich den ganzen...

    Verfasst von harlekino am 20. November 2017 - 15:37.

    Ich und mein Anhang müssen sich den ganzen vorangegangenen Kommentaren noch anschließen.
    DELIZIOSO!!!

    Bei uns gabs noch mehr Gemüse in die Soße (dafür ist aber auch die Aufflaufform fast übergelaufen...) und nur ein paar Kleckse Schmand, da ich sehr viel Bechamel am Schluss noch hatte (hätte ich zwischendrin mehr drauftun können).
    Ich könnte jedenfalls gleich schon wieder eine essen Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, obwohl ich keine Vegetarierin bin -...

    Verfasst von Mirre7 am 6. Januar 2017 - 20:54.

    Super lecker, obwohl ich keine Vegetarierin bin - hatte aber eine zu Besuch. Sie war auch begeistert.

    Die Lasagneplatten habe ich auch nicht eingeweicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo lecker! Ich nehme statt des Sojagranulats...

    Verfasst von Mailinda am 13. November 2016 - 14:11.

    Sooo lecker! Ich nehme statt des Sojagranulats immer Tofu (500g, frisch) und lasse die Soße 10min mit rechtslauf kochen. Dann ist alles "klein gehackt" und lässt sich perfekt weiter verarbeiten. Selbst meine Jungs, die sonst nicht so auf vegetarisch stehen lieben diese Lasagne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das erstemal

    Verfasst von Meljea am 16. Juni 2016 - 21:56.

    Ich habe das erstemal Soja-Granulat benutzt und es hat super geklappt. Die Nudeln habe ich vorher nicht eingeweicht.Und es hat seeeehr gut gschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • *jammi* Schmeckt super

    Verfasst von Schmörle am 28. Januar 2016 - 08:37.

    *jammi* tmrc_emoticons.)

    Schmeckt super lecker (auch den sonst "echten" Lasagneessern) , auch mit bedeuten weniger Schmand (nur ein paar Klekse).

    Die Lasagneplatten habe ich auch nicht vorgekocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach.

    Verfasst von bounty8 am 24. März 2015 - 19:56.

    Sehr lecker und einfach. Klappt auch ohne vorkochen der lasagneplatten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Aus meiner Sicht

    Verfasst von Lilly987654 am 14. Februar 2015 - 08:44.

    Lecker!

    Aus meiner Sicht geschmacklich nicht zu unterscheiden von Lasagne mit Fleisch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbar! Habe die Lasagne

    Verfasst von annilie am 18. Januar 2015 - 16:03.

    Wunderbar! Habe die Lasagne eben gemacht und fand sie geschmacklich super! Ich bin seit Jahren Vegetarier und finde das eine tolle Alternative tmrc_emoticons.) Die Lasagneplatten habe ich vorher nicht eingeweicht- hat auch so mit 35 Minuten genau gepasst. Verdiente 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • "zum reinlegen!" Absolut

    Verfasst von Irenchen83 am 6. Januar 2015 - 22:58.

    "zum reinlegen!" tmrc_emoticons.;)

    Absolut leckere Alternative zur klassischen Lasagne!!

    Deshalb auch 5 Sterme!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Durch die

    Verfasst von Kitty3003 am 3. Januar 2015 - 20:48.

    Sehr lecker! Durch die verschiedenen Gewürze und weiteren Zutaten wird der Eigengeschmack des Sojagranulats schön überdeckt.

    Ich verzichte seit gut 2 Jahren komplett auf Fleisch und dieses Rezept wird sicher noch öfter bei uns auf den Tisch kommen.

    Kann mir auch gut vorstellen, die Tomatensauce als Bolognese zu Nudeln zu essen.

    Die Nudelplatten müssen meiner Meinung nach gar nicht eingeweicht werden, hab ich nicht gemacht und war super so.

    Danke für das leckere Rezept!!!  tmrc_emoticons.) Cooking 1

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Woher soll ich wissen was ich denke bevor ich höre was ich sage? Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept,  man merkt

    Verfasst von waage600 am 9. Dezember 2014 - 13:17.

    Super Rezept,  man merkt nicht, dass kein Fleisch drin ist. Habe beim zweitenmal kochen 200 g Naturtofu genommen. Der Tipp, dass man die Nudelblãtter einweicht, war auch sehr hilfreich. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absoluter Wahnsinn! Unsere

    Verfasst von Dat_Tinchen am 29. November 2014 - 16:42.

    Absoluter Wahnsinn! Unsere Familie hat gegessen, was das Zeug hält und auch die Kinder fanden es große Klasse. 

    Mein Mann als überzeugter Fleischesser hat die Lasagne auch geliebt, weil sie eben nicht so fettig ist wie ihre tierische Verwandte. tmrc_emoticons.;)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Lasagne!!

    Verfasst von Minnie2981 am 4. August 2014 - 18:51.

    Super leckere Lasagne!! Selbst der fleischfressenden Pflanze(mein Mann) hat es richtig gut geschmeckt. Absolut verdiente 5*****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, super einfach!

    Verfasst von PT81 am 13. Juli 2014 - 15:00.

    Super lecker, super einfach!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere vegetarische

    Verfasst von Schiffbruchmittiger am 26. Mai 2014 - 10:10.

    Leckere vegetarische Lasagne,

    bei der man das Hackfleisch wirklich nicht vermisst. Allerdings hat das Einweichen der Nudelplatten dazu geführt, dass sie schrecklich aneinanderklebten - trotz Öls - werde daher beim nächsten Mal darauf verzichten.

    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine ganz leckere Lasagne.

    Verfasst von eitihome am 12. Februar 2014 - 23:47.

    Eine ganz leckere Lasagne. Hatte sie zur Geburtstagsfeier für einen Vegetarier gemacht. Der war begeistert. tmrc_emoticons.) Alle Nichtvegetarier aber auch. tmrc_emoticons.;)

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • so , auch von mir 5 ***** 

    Verfasst von Pelikanchen am 13. Januar 2014 - 21:42.

    so , auch von mir 5 *****  Big Smile

    Die Lasagne war geschmacklich wirklich SUPER . Leider habe ich aber nur eine Auflaufform wo 3 Blatt Lasagne nebeneinander rein gehen und daher mußte ich mit 9 Blatt zubereiten . Von der höhe hätte ich keine vierte Lage mehr rein gebracht ................................... daher etwas viel Soße , was geschmacklich aber nix macht !

    In meine große Auflaufform gehen mindestens 6 Blatt nebeneinander ......................................... vielleicht nehme ich die das nächste mal  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Toll, dass man eine

    Verfasst von Chaosmama75 am 12. Dezember 2013 - 19:23.

    Lecker!

    Toll, dass man eine gute Lasagne ohne Hackfleisch machen kann. Der Unterschied ist nicht bemerkbar!Ich fand es nur ziemlich flüssig. Egal - morgen gibt es Nudeln dazu, dann wird alles verputzt!

    Vielen Dank!

     

    stes bemüht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wunderbares Gericht. Hat

    Verfasst von Ingem am 3. November 2013 - 11:33.

    Ein wunderbares Gericht. Hat wirklich 5 Sterne verdient. Liebe Grüße aus dem AllgäuAllgäu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wir lieben dieses rezept!

    Verfasst von stephaniebauer am 3. November 2013 - 10:55.

    Love wir lieben dieses rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Daumen hoch!  Einfache

    Verfasst von Lilly1982 am 22. Juni 2013 - 21:24.

    Daumen hoch!  tmrc_emoticons.)

    Einfache Zubereitung, super Geschmack!

    Danke, für das Rezept  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schade...... würde dir gerne

    Verfasst von uellsche am 30. Mai 2013 - 21:32.

    schade...... würde dir gerne noch mehr Punkte geben.   tmrc_emoticons.;)   Big Smile  super geniales Rezept, klasse gewürzt, einfach nur gut. Hab 2 Auflaufformen davon gemacht, waren ratzfatz weg, trotz 2 absoluten Fleischfressern  tmrc_emoticons.D Danke für das Rezept.

    Hab aber anstelle von dem Soja Granulat Veggie Hack vom Bioladen genommen, da ich finde, das Granulat von dem Laden mit den 2 Buchstaben schmeckt immer so nach Karton. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bigsmile: Ein super Rezept!

    Verfasst von Lenilein83 am 27. Februar 2013 - 14:11.

    bigsmile:

    Ein super Rezept! Vielen Dank! Ich habe schon lange nach einem Rezept für vegetarische Lasagne gesucht! Dieses ist perfekt! Ich lasse nur den Schmand weg. Aber es ist einfach zu machen und auch kein riesen Aufwand! Danke nochmal! Vielleicht noch eine Idee für vegetarische Moussaka?? tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von Jean am 31. Dezember 2012 - 18:59.

    Vielen Dank für das tolle Rezept. War sehr lecker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Wahnsinn! OBERlecker,

    Verfasst von Sprosse am 31. Mai 2012 - 15:26.

    Der Wahnsinn! OBERlecker, sehr schnell zu machen, perfekte Konsistenz, vielen Dank für dieses tolle Rezept! Da wir nur ein 2-Personen-Haushalt sind, habe ich ganz einfach die Menge halbiert, die Zeiten und Temperaturen aber so gelassen wie im Rezept. Das Sojagranulat gibt es unter anderem in einem Drogeriemarkt mit zwei Buchstaben (d*). 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Ich hab´s heute Mittag

    Verfasst von Niala am 8. Februar 2012 - 15:34.

     

    Ich hab´s heute Mittag ausprobiert. Mein Mann war total begeistert! Er meinte, ich muss das Rezept unbedingt öfter mal  machen. Er freut sich schon heute Abend auf die restliche Lasagne! Big Smile

    Die Kinder fanden es OK - aber das ist derzeit (5 und 7 Jahre) immer von der Tagesform abhängig. Mir hat es auch gut geschmeckt!

    Alles ist schön was man mit Liebe betrachtet!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen dank für dieses tolle

    Verfasst von hops am 20. Januar 2012 - 00:15.

    vielen dank für dieses tolle rezept und gerne die verdienten sterne. endlich mal wieder ein tolles gericht, das sowohl die fleischesser, als auch die vegetarier unserer familie wieder gemeinsam an den tisch bringt, ohne dass ich extra gerichte kochen muss. liebe grüße von hops

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! Die ganze

    Verfasst von motsl am 19. Januar 2012 - 19:35.

    Total lecker! Die ganze Familie war voll begeistert. Toller Tip tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sternengold, danke für

    Verfasst von Ingem am 5. Januar 2012 - 16:23.

    Hallo Sternengold, danke für Deine schnelle Antwort. Habe Dein Rezept schon gemacht (mit 400 ml Tomaten) und ich muß sagen, es war hervorragend. Super schnell und einfach gekocht und meine Männer haben nicht gemerkt, das es kein Hackfleisch sondern Soja-Granulat war. darf es jederzeit wieder machen. Obwohl meine Männer Super kritisch sind (wer sie kennt, weis wovon ich spreche). Danke für Dein tolles Rezept und natürlich bekommt es von mir  die maximale Punkt(Sternen)Zahl.

    Liebe Grüße  inge

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Inge, ich habe die ganz

    Verfasst von Sternengold am 5. Januar 2012 - 16:06.

    Hallo Inge,

    ich habe die ganz "normale" 400-gr-Pizzatomaten (Tomaten gehackt) genommen. Wünsche dir gutes Gelingen!

     

    .... und vielen herzlichen Dank Love an alle, die das Rezept bereits ausprobiert haben und so gut bewertet haben!

     

    Schöne Grüße

    Sternengold

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sternengold,  Ich hätte

    Verfasst von Ingem am 4. Januar 2012 - 16:44.

    Hallo Sternengold, 

    Ich hätte eine Frage: wie groß ist die Dose Pizzatomaten? 400 ml oder größer?

    Vielen Dank im Vorraussetzung für deine Antwort

    Lg Inge 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :O  Wouw, was ein tolles,

    Verfasst von lupi24 am 3. Januar 2012 - 18:59.

    :O  Wouw, was ein tolles, leckeres Rezept !! 


    Wenn ich es nicht gesagt hätte, hätte niemand bemerkt dass Hackfleisch fehlt.


    Schnell und unkompliziert ist es auch noch. Einfach Klasse, Danke ! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Rezepte

    Verfasst von Nanne57 am 2. September 2011 - 20:51.

    Hallo Sternengold, habe schon einige Rezepte ausprobiert. Alle waren super Klasse!  Auch deine Tips und Erklärungen sind einfach und genial! Möchte jetzt gerne die Soja-Lasagne ausprobieren.Wo bekomme ich das Soja-Granulat? Vielen herzlichen Dank für deine Hilfe.

    Nanne57

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker und so schnell

    Verfasst von hydra am 19. Juni 2011 - 22:10.

    Total lecker und so schnell gemacht.

    Natürlich 5* für das tolle, leckere Rezept.

    Danke fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sternengold,

    Verfasst von kuepicook am 5. Mai 2011 - 22:35.

    Hallo Sternengold,

    kööööstlich!!! das ist das erste Rezept mit Soja von dem wir begeistert sind!!!! Mein Mann hat gar nicht bemerkt, dass es kein Hackfleisch war tmrc_emoticons.) . Haben heute noch die Reste aufgewärmt, war auch heute noch klasse! Super Beschreibung - sieht nur so lang aus, ist aber kein Problem. Danke! 5 Sterne von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können