3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

topfenpalatschinken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 gr. milch
  • 3 Eier
  • 1/2 teel. salz
  • 300 gr. mehl
  • 1 teel. backpulver
  • 1 tasse kohlensäurehaltiges wasser
  • 3 Eier, getrennt
  • 500 gr. topfen od. trockener quark
  • 80 gr. zucker
  • 2 Vanillezucker
  • 1/2 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 Prise Salz
  • 150 gr. milch
  • 3 teel. zucker
  • Mandelblättchen
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. milch, eier, salz in denClosed lidgeben und 15sek./st.4

    mehl, backpulver,sprudelwasser zugeben und 15sek./st.4 verrühren und aus dem teig ca.9 pfannkuchen ausbacken.

    Closed lidganz sauber spülen und schmetterling einsetzen.

    3 eiweiß mit einer prise salz in denClosed lidgeben und 3min./st.3-4 aufschlagen, umfüllen,ohne schmetterling weiterarbeiten

    in den ungespültenClosed lid3 eigelb, topfen, zucker, vanillezucker, puddingpulver geben und 1min./st.4 verrühren.

    steifes eiweiß zugeben und mit hilfe des spatels 30sek./st.2 unterheben.

    auf jeden pfannkuchen einen guten klacks quarkmasse geben, locker aufrollen und in eine gefettete auflaufform legen. mit allen 9 pfannenkuchen so verfahren und alle nacheinander einschichten.

    in den ungespültenClosed lid150gr. milch mit 3 teel. zucker geben und 15sek./st.7 verquirlen und über die pfannkuchen gießen, mit mandelblättchen bestreuen und bei 180 grad umluft ca. 35 min. backen

    vor dem anschneiden 10 min, im ausgeschalteten ofen ruhen lassen.

    schmeckt warm oder kalt, dazu paßt jede art von kompott oder thermoguzzis rotweinzwetschgen

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Auf alle Fälle 5 Sterne wert

    Verfasst von kimniklas am 17. März 2013 - 19:47.

    Auf alle Fälle 5 Sterne wert ! 

    Ein kleines Reststück haben wir dann noch kalt gegessen. War genauso lecker  tmrc_emoticons.)

    Lieben Dank für's Einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallole! Heute vergebe ich

    Verfasst von sowe am 17. Januar 2013 - 15:20.

    Hallole!

    Heute vergebe ich endlich mal meine fünf Sterne für diese mega-leckere Süßspeise!

    Es ist schon ein bisschen Aufwand, bis man zum Essen kommt, aber der lohnt sich!!!

    Danke fürs Einstellen!!! 

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gut

    Verfasst von Kili am 12. April 2011 - 18:17.

    Die Topfenpalatschinken waren nur genial. Ich habe eine Vanillesoße dazu gemacht und das war super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • topfenpalatschinken

    Verfasst von chris100de am 29. September 2010 - 17:52.

    Cooking 10 Habe heute zum Nachtisch den Palatschinken gemacht und der war einfach genial. Hat total lecker geschmeckt.

    Vielen Dank für das leckere Rezept.

    Gruß Chris aus dem Vogelsberg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo heimchen

    Verfasst von hops am 23. September 2010 - 22:45.

    freut mich sehr, dass euch die topfenpalatschinken geschmeckt haben. falls es jemanden in der familie zu unsüß(sagt mein sohn immer) ist, kann man ja am tisch noch ein schälchen mit zimt und zucker oder vanillezucker stellen, dann können sich, meist die kinder, die eigene portion noch nachsüßen. lg. hops

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was für ein Schmaus!   Bei

    Verfasst von Heimchen am 23. September 2010 - 20:55.

    Was für ein Schmaus!

     

    Bei uns gab es heute diese leckeren Palatschinken ! Wir waren echt sehr positiv überrascht. Nicht zu süß, sehr saftig und auch sättigend! Wir haben Sie ohne jegliches Kompott genossen!

    Danke für das Rezept!

     

    Heimchen!

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können