3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tortillas espanolas (Spanische Tortillas mit Kartoffeln und Ei)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Kartoffel-Ei-Masse

  • 2 gestrichene Esslöffel Olivenöl
  • 80 g Zwiebel, geviertelt
  • 1-3 Zehen Knoblauch, nach Geschmack
  • 600 g Kartoffeln, grob gewürfelt
  • 5 Stück Eier, mittelgroß
  • 1/2 gestr. TL Salz
  • 1 Prise gemahlenen Pfeffer, schwarz
  • 1 Prise Muskatnuss, gemahlen

zum Ausbacken in der Pfanne

  • 4 - 6 Esslöffel Öl
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Spanische Tortillas mit Kartoffeln und Ei
  1. Dank Thermomix wird eines meiner Lieblingsgerichte jetzt viel häufiger gebacken, da es so viel einfacher geht!

     

    Olivenöl, Knoblauch, Zwiebel und Kartoffeln (beides in groben Würfeln) in den Thermomix geben. Closed lid

  2. 5 sek. auf Stufe 5 zerkleinern Closed lid und ggf. mit dem Spatel nach unten schieben.

  3. Mischung 7 Minuten bei 100 Grad Stufe 2 Closed lid vorgaren und dann kurz abkühlen lassen.

  4. Salz, Pfeffer, Muskat sowie Eier zur Masse geben und ca. 2 Minuten Counter-clockwise operation mischen. 

     

    Eine Pfanne mit Öl vorheizen und aus der Mischung runde, dicke Tortillas knusprig ausbacken. Ich kippe die Masse direkt aus dem Thermomix nacheinander in eine kleine Pfanne, die genau eine Tortilla ergibt.

  5.  

    Beliebte Variationen:

    Eine mittelgroße Karotte mit den Kartoffeln und den Zwiebeln zerkleinern.

    Nach Belieben können frische oder getrocknete Kräuter hinzugefügt werden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Tortillas schmecken auch kalt sehr lecker. 

Mit einem bunten Salat als Beilage ergeben sie ein leckeres Hauptgericht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Eines meiner Lieblingsgerichte dank dieses...

    Verfasst von Happy4TM5 am 30. Juni 2017 - 23:02.

    Eines meiner Lieblingsgerichte dank dieses Rezeptes jetzt immer schnell zubereitet. Auch lecker mit diversen Gemüseresten untergemischt.
    Herzlichen Dank für's Einstellen
    LG Paula

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke fürs Rezept!

    Verfasst von debender am 1. Oktober 2016 - 15:47.

    danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, auch wenn der Tortilla viel fluffiger...

    Verfasst von Noumie am 14. September 2016 - 10:59.

    Sehr lecker, auch wenn der Tortilla viel fluffiger war als erwartet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von radi12 am 11. September 2016 - 13:28.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! rezept passt

    Verfasst von Dorita1968 am 14. April 2016 - 22:50.

    Sehr lecker! rezept passt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Ich habs oben

    Verfasst von Binchensummsumm am 15. November 2015 - 15:53.

    Super lecker! Ich habs oben in den Varoma gegeben und es wie ein Omelett gemacht.

    Ist super gelungen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen! Heute zum ersten

    Verfasst von Mariposa69 am 17. September 2015 - 19:04.

    Hallöchen!

    Heute zum ersten Mal ausprobiert und geglückt :D. Die Tortilla ist zwar etwas feiner/fluffiger als dieTortilla meiner spanischen Freundin, aber geschmacklich war es lecker.

    Beim nächsten Mal werde ich die Kartoffeln nur 3 Sekunden "schreddern" und schauen, ob sie dadurch vielleicht etwas bissfester wird ;) .

    Aber trotzdem ein tolles und schnelles Rezept - dafür volle Punkte! :bigsmile:

    Grüße von Mariposa69

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schnell und

    Verfasst von Chiarablue am 19. August 2015 - 13:45.

    :cooking_10: Sehr lecker, schnell und einfach und jederzeit variabel abzuändern, nach Resten oder Geschmack. :love:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die Beigaben sind

    Verfasst von Lillywhite am 21. Juli 2015 - 14:52.

    Hallo, die Beigaben sind klasse. Ich füge auch oft einfach dazu, was noch im Kühlschrank ist: Gemüse, Wurst oder Speck. 

    Grüśse von

    Lilly

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker.....Leider

    Verfasst von makabodo am 9. Juli 2015 - 16:38.

    Sehr sehr lecker.....Leider hatte ich nur noch knapp 300 g Kartoffeln, deshalb hab ich 2 Möhren und 1 Zuchini mit reingegeben, hinterher mit den Eiern noch ein paar Oliven dazu.

    Im Buch " So koche ich gerne" steht auch ein Rezept fürTortillas, aber da werden die Kartoffeln in Scheiben gehobelt, deshalb hatte ich das Rezept noch nie ausprobiert ---und jetzt bin ich froh das ich dies hier entdeckt habe, werde ich sicher noch oft machen--nächste Mal mit mehr Kartoffeln und Salat dazu....

    Danke fürs einstellen..... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker und flott

    Verfasst von Eggmegg am 30. Juni 2015 - 20:01.

    Sehr, sehr lecker und flott gemacht.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann mich nur anschließen:

    Verfasst von Sarah-1505 am 27. April 2015 - 06:18.

    Kann mich nur anschließen: sehr lecker, sehr einfach und schnell gemacht. Wegen der Würze gebe ich auch spanische Wurst in kleinen Stücken darunter, bei uns bleibt zum kalt probieren meistens nix über. :cooking_10:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und lecker.Ich

    Verfasst von hamster2310 am 3. Januar 2015 - 17:05.

    Super einfach und lecker.Ich habe noch Pilze und Speck dazu gegeben . :cooking_9:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute musste es schnell

    Verfasst von Tuppence am 5. September 2014 - 21:53.

    Heute musste es schnell gehen, da war dieses Rezept perfekt. Ich liebe Kartoffeln in allen Variationen. Das wird es jetzt öfters geben, musste für unseren Geschmack nur etwas nachwürzen.

    LG Tuppence

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kartoffeln sollen roh

    Verfasst von Lillywhite am 6. August 2014 - 16:05.

    Die Kartoffeln sollen roh sein. Wegen der kürzen Bratzeit in der Pfanne sollten sie dann im Thermi kurz vorgegart werden. 

    Bisher war das immer etwas umständlich: Kartoffeln mit Zwiebel und Konblauch anbraten in der Pfanne, in eine große Schüssel umfüllen, abkühlen lassen (damit das Ei nicht gerinnt), dann die Eimasse unterrühren und mit der Schöpfkelle in die Pfanne. Mit dem Thermi spare ich mir das Umschütten und portionieren. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau, Parinette, gerade

    Verfasst von Lillywhite am 6. August 2014 - 16:01.

    Genau, Parinette, gerade jetzt im Sommer stellt sich das Gefühl mit den Tortillas sehr schnell ein.  8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE für den Hinweis - war

    Verfasst von Lillywhite am 6. August 2014 - 15:59.

    DANKE für den Hinweis - war ein Versehen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo habe eine Frage, sind

    Verfasst von christa becker am 2. August 2014 - 13:10.

    Hallo habe eine Frage,

    sind die Kartoffel roh oder vorher abgekocht?

    liebe Grüße :cooking_10:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu, das Rezept hört sich

    Verfasst von Hella2004 am 1. August 2014 - 12:11.

    Huhu, das Rezept hört sich total lecker an und ich werde es auf jeden Fall ausprobieren  :).

    Eine Frage: im Rezept stehen zweimal 80 g Zwiebeln, ist das ein Versehen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir fanden es sehr lecker und

    Verfasst von Löwesteffi am 30. Juli 2014 - 22:52.

    Wir fanden es sehr lecker und schnell gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, mit einem

    Verfasst von Parinette am 30. Juli 2014 - 21:02.

    Sehr lecker, mit einem frischen Salat das Gefühl von Urlaub in Spanien bekommen! :)

    Bee happy!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können